WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 20. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Gemeinde Sensbachtal startete ins Jubiläumsjahr


Links der MGV Eintracht-Liederkranz, rechts die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler (v.l.) Rainer Holschuh, Karina Rodemich, Nikolai Duschek und Nadine Kabel mit Bürgermeister Manfred Heiss (Mitte) und dem stellvertretenden Vorsitzenden der Gemeindevertretung Karlheinz Gärtner (r.). (Fotos:Gemeinde Sensbachtal)

(hr) Im Rahmen ihres Neujahrsempfangs am vergangenen Samstag, 18.Januar, ehrte die Gemeinde Sensbachtal auch wieder erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler. Die Sportmedaille der Gemeinde in Bronze erhielt Karina Rodemich (TSV Sensbachtal/SV Hüttenthal). Sie wurde Kreismeisterin im Kleinkaliberschießen in der Damenklasse. Ebenfalls mit Bronze ausgezeichnet wurde Nikolai Duschek (TSV Sensbachtal/Skizunft Katzenbuckel). Er landete im landesoffenen Wettkampf im Skispringen am Katzenbuckel auf dem 2.Platz.
Die Sportmedaille in Silber erhielt Rainer Holschuh (TSV Sensbachtal/LG Eintracht Frankfurt). Seine Erfolge waren der 2.Platz im 60-m-Sprint bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften in Chemnitz sowie ebenfalls in Chemnitz der 2. Platz mit seiner Mannschaft. Bei den Süddeutschen Leichtathletikmeisterschaften in Walldorf belegte er mit der 4 x 100 m Staffel den 1.Platz.
Mit der Sportmedaille der Gemeinde Sensbachtal in Gold wurde Nadine Kabel (TSV Sensbachtal/Budokai Asahi Eberbach) ausgezeichnet. Sie belegte beim Goju-Ryu-Cup 2002 (Deutsche Meisterschaft) zwei 3.Plätze, einmal im Kumite Einzel für Mädchen ab 50 kg, und im Schülerwettkampf Kata Einzel für Mädchen.
Die Verdienstmedaille der Gemeinde in Bronze erhielt Irene Breidinger. Sie war 20 Jahre stellvertretende Vorsitzende und Schriftführerin bei der VdK-Ortsgruppe Sensbachtal.
In seiner Ansprache zum 650-jährigen Bestehen, das die Gemeinde Sensbachtal in diesem Jahr feiert, spann Landrat Horst Schnur den Bogen von der Ersterwähnung von "Senczelspach" im Jahr 1353 bis heute.
Der MGV Eintracht-Liederkranz unter Leitung von Wolfgang Hörr gab dem Neujahrsempfang mit seinen Liedvorträgen einen würdigen Rahmen.

22.01.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL