WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 21. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Grobes Holz und dicke Bretter


Das ÖPNV-Angebot in Eberbach wird ausgeweitet (Foto:Richter)

(hr) Der Eberbacher Gemeinderat beschloss in seiner Sitzung am vergangenen Montag die Einführung eines neuen Busfahrplans. Er sieht einen Halbstundentakt, bestmögliche Abstimmung auf die Bahnzeiten, zusätzliche Haltestellen, bessere Anbindungen der Ortsteile, einen Nachtbus und um zwei Stunden längere Einsatzzeiten an Samstagen vor.
Nach umfangreichen Vorarbeiten durch den Leiter der Verkehrsbetriebe bei den Stadtwerken, Thomas Kugel, hatte am 12.Mai eine Bürgerversammlung zu diesem Thema stattgefunden. Viele der geäußerten Wünsche und Anregungen sind in die endgültige Planfassung eingeflossen, insbesondere die Änderungswünsche der Alternativen Grünen Liste (AGL), wie Thomas Kugel erläuterte.
Stadtrat Peter Stumpf (AGL) sah sich in seinen bereits seit mehreren Jahren geäußerten Verbesserungswünschen bestätigt. Der Plan zeige, dass der Busverkehr bereits viel früher hätte effizienter gestaltet werden können. Seiner Meinung nach sei in den Vorjahren "Geld verschleudert" worden. Zu so "grobem Holz" solle man nicht greifen, meinte darauf Bürgermeister Bernhard Martin. Stumpfs Kritik sei "unqualifiziert". Bruno Schmitt (SPD) allerdings zollte dem Alternativ-Grünen Respekt für seine Beharrlichkeit: es sei richtig gewesen, "dicke Bretter" zu bohren. Schmitt lobte wie die Sprecher der anderen Fraktionen auch Thomas Kugel, der aus den gegebenen Verhältnissen das Beste gemacht habe.
Der neue Fahrplan - laut Bernhard Martin ein mit keiner anderen Stadt im Verkehrsverbund vergleichbares "Riesenangebot" - soll ab 5.November 2000 zunächst für ein Jahr eingeführt werden. Er hoffe auf zunehmende Fahrgastzahlen und kündigte regelmäßige Zählungen und Erfolgskontrollen an.

27.06.00

[zurück zur Übersicht]

© 2000 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Lars Castellucci SPD

Straßenbau Ragucci

THW

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt