WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 20. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Der erste Transport ist schon nach Mosyr unterwegs


Jürgen Brandhuber und Dr. Wolf von der Fa. Dr. Ritsert bei der Spendenübergabe an Alexander von Kirchbach (OTK), Herrn Bechtold vom DRK Eberbach und Dr.Fred Adelmann (OTK) (Fotos:Böhm)

(ub) Die Sammelaktion der Odenwaldhilfe für Tschernobyl-Kinder e.V. (OTK) war ein voller Erfolg. Gestern nahmen die beiden OTK-Vorstände Alexander von Kirchbach und Dr.Fred Adelmann die vielen Sachspenden entgegen, die hilfsbereite Menschen zum Betriebsgelände der ehemaligen Bootswerft Empacher brachten. Die Sachspenden kommen verstrahlten Bewohnern in Mosyr, rund 75 km vom Kernreaktor Tschernobyl entfernt, zugute. Der erste Hilfstransport ist bereits nach Mosyr unterwegs.
Besonders hilfsbereit zeigte sich wieder die Arzneimittelfirma Dr. Ritsert aus Eberbach. 31.360 Flaschen mit Expit-Lösung und Acetyst PB Trinktabletten sowie 10.800 Packungen mit Produkten gegen Erkältungskrankheiten, wie schleimlösender Hustensaft, machen sich mit dem nächsten Transport auf den Weg nach Mosyr. Dr. Wolf, Leiter der Qualitätssicherung der Firma Dr. Ritsert, unterstützte die Spendenübergabe vor Ort.
Neben vielen privaten Kleiderspenden stellten auch Krankenhäuser wieder dringend benötigte Krankenhausbetten, Rollstühle und andere technische Geräte zur Verfügung. Alexander von Kirchbach und Dr.Fred Adelmann bedanken sich bei allen Spendern für deren Hilfsbereitschaft.

23.02.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL