WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 17. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Eine Minute fest an den Frieden glauben


Rund 40 Teilnehmer waren heute bei der Mahnwache für den Frieden vor dem Rathaus in Strümpfelbrunn versammelt. Mit Grablichtern formierte man das Friedenszeichen. (Fotos:Baumgartner)

(tb) Zu seiner dritten Mahnwache für den Frieden hatte heute der SPD-Ortsverein Waldbrunn vor das Rathaus in Strümpfelbrunn eingeladen. Mit Lichtern wollte man auch an diesem Abend ein Zeichen setzen und formierte das weltweit bekannte Friedenssymbol. Vorsitzender Wilfried Münch warnte in einer kurzen Ansprache vor dem drohenden Krieg im Irak, der eine humanitäre Katastrophe für die Zivilbevölkerung nach sich ziehen würde. Es gebe keinen Zweifel, dass man den Irak mit seinem Diktator Saddam Hussein entwaffnen müsse, sagte Münch dabei. Doch hoffe man, dass sich dies auch friedlich bewerkstelligen lasse, was die Arbeit der Chefinspektoren Hans Blix und El Baradei zeige. Abschließend forderte Münch die rund 40 Teilnehmer dazu auf, eine Minute lang still zu halten und fest daran zu glauben, dass der Irak-Konflikt auch friedlich gelöst werden könne.

14.03.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

FSK

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL