WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 18. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Auch Lindacher und Waldbrunner Schützen erfolgreich


Gestern fand im Bürgersaal von Waldkatzenbach der Kreisschützenball des Sportschützenkreises 3 Mosbach statt. Geehrt wurde Erika Gegenheimer vom KKS Weisbach für den 2. Platz beim Damenpokal in der Disziplin Luftpistole. Auch wurde Arnold Schreck vom SSV Dielbach (links) von Landesschützenmeister Adolf Hofer für 25-jährige Mitgliedschaft vom Landesverband geehrt. Auf dem rechten Bild sind Kreisschützenkönigin Sandra Fischer vom KKS Weisbach (ganz rechts), Kreisschützenkönig Horst-Volker Helm (SSV Lindach, 2.v.r) und Jugendschützenkönig Jan Tölken (KKS Hochhausen, 3.v.r.) zu sehen. (Fotos:Baumgartner)

(tb) Zum diesjährigen Kreisschützenball des Schützenkreises 3 Mosbach lud gestern der SSV Dielbach in den Bürgersaal von Waldbrunn-Waldkatzenbach ein. Nach einem Böllerschießen zur Eröffnung marschierten die Schützenköniginnen, Schützenkönige, Böllerschützen und die Fahnenträger der Schützenvereine in den Bürgersaal ein, wo Kreisschützenmeister Karl Peischl und Oberschützenmeister Holger Braun nach dem gemeinsam gesungenen Badnerlied die anwesenden Gäste aus dem Schützenkreis begrüßten.
Danach gab es Ehrungen für sportliche Erfolge im Schützenkreis. Auch Schützen auch Lindach und Waldbrunn kamen zu Ehren. Einen zweiten Platz gab es im Damen-Kreispokal durch Erika Gegenheimer (KKS Weisbach/665 Ringe). In der Disziplin KK Sportpistole wurden Jens de Freese (SV Mülben/Kreisklasse I/2064 Ringe), Manuel Wieder (SSV Dielbach/Kreisklasse III/1918 Ringe) als Einzelsieger der Rundenwettkämpfe geehrt. In der Disziplin Luftgewehr waren dies Herbert Schäfer (SV Mülben/ Bezirksklasse Hoher Odenwald B / 2064 Ringe), Volker Wieland (SV Mülben/Bezirksklasse Hoher Odenwald C 1964 Ringe). Horst-Volker Helm wurde nicht nur Einzelsieger mit dem KK-Gewehr 3x 10 Schuss in der Kreisklasse B, er wurde auch Kreisschützenkönig. Kreisschützenkönigin wurde Sandra Fischer vom KKS Weisbach.
Für 25-jährige Mitgliedschaft im Badischen Schützenverband wurde letztendlich dann Arnold Schreck vom SSV Dielbach geehrt.
Musikalisch umrahmt wurde der Kreisschützenball von der Nachwuchssopranistin Corina Schulz. Auch sorgten die Activity Girls und die Damen-Freizeit-Sportgruppe mit Tanzeinlage für Kurzweil. Den gemütlichen Teil des Abends eröffneten Kreisschützenkönigin Sandra Fischer und Kreisschützenkönig Horst-Volker Helm mit dem obligatorischen ersten Tanz des Abends. Für musikalische Unterhaltung sorgten die Odenwälder Jungs.

23.03.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


THW

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL