WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 19. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Unterrichtsräume ins Kino verlegt


Medien-Pädagoge Manfred Rüsel, Jugendsachbearbeiter der Polizei Dieter Jeitner und Bernd Grimm vom Polizeirevier (v.l.) gingen mit den Kindern ins Kino. (Foto:C.Richter)

(hr) (cr) Das Polizeirevier Eberbach, vertreten durch Dieter Jeitner und Bernd Grimm, hat in Zusammenarbeit mit der Polizeidirektion Heidelberg, der Kommunalen Kriminalprävention Rhein-Neckar e.V., dem Institut für Kino und Filmkultur, dem Kinobetrieb Speiser und den Eberbacher Schulen für Abwechselung im Unterrichtsalltag gesorgt. Etwa 600 Schülerinnen und Schüler konnten vorgestern, gestern und heute für einen Unkostenbeitrag das Eberbacher Kino als Unterrichtsraum benutzen. Gezeigt wurde nach einer Einführung durch den Medien-Pädagogen Manfred Rüsel den jüngeren Kindern "Der kleine Eisbär". Die Größeren beschäftigten sich mit dem Film "Gran Paradiso". In beiden Filmen geht es um nicht alltägliche Freundschaften, aber auch um Probleme wie Ausgrenzung und Gewalt.
Sinn ist es, dass die Klassen nach dem Kinobesuch im Unterricht über diese Probleme diskutieren und somit auch einiges über Toleranz lernen können. Jugendsachbearbeiter Dieter Jeitner hat nicht nur die Filme ausgesucht, er organisierte auch die drei Kinotage, die allerdings viel Geld kosten. So ist der heutige Kinotag nur durchzuführen, weil die Bürgerstiftung sich an der Finanzierung beteiligt.

28.03.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


THW

FSK

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL