WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 18. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Schüler bauen Ost-West-Barrieren ab


Eberbach-Nossener Schülergruppe vor dem Empfang im Rathaus. (Foto:privat)

(hr) (stve) Die Bande der Schulpartnerschaft zwischen den beiden Gymnasien im sächsischen Nossen an der Mulde, einem Nebenfluss der Elbe, und Eberbach festigen sich: So erwiderten dieser Tage 15 Schülerinnen und Schüler aus Sachsen einen vor kurzem erfolgten Austausch mit dem Hohenstaufengymnasium.
Neben der Teilnahme am regulären Unterricht standen gemeinsame Besuche in Heidelberg und des Klosters Maulbronn, eine Wanderung nach Hirschhorn sowie ein Empfang im Rathaus auf dem Programm. In Vertretung des dienstlich verhinderten Bürgermeisters Bernhard Martin hieß Stadtrat Hermann Bussemer die Gäste aus Sachsen herzlich willkommen. Mit Blick auf die gute Stimmung zwischen den Schülern resümierte Bussemer, dass auch wenn die Baden-Württemberger sprichwörtlich alles könnten, nur kein Hochdeutsch, man heute keinen Dolmetscher brauche. „Wir verstehen uns auch so.“
Zwischen Nossen mit seinen etwa 7.000 Einwohnern und Eberbach gibt es eine ganze Reihe von Gemeinsamkeiten: Beide Städte haben eine etwa gleich lange Historie, sind wichtige Schulstandorte, befinden sich in attraktiver landschaftlicher Lage an Flüssen inmitten einer Hügellandschaft, und beide Gemeinden verbindet zudem, dass sie in der jüngsten Vergangenheit von schweren Hochwasserereignissen heimgesucht worden sind. Nossen hat es dabei im Gefolge des Elbehochwassers 2002 besonders schlimm erwischt. Ganze Gebäude seien zerstört worden, und eine Woche lang habe es keinen Strom gegeben. Aber, wie Oberstudienrat Bernd Pürschel vom Nossener Geschwister-Scholl-Gymnasium betont, es sei bewundernswert gewesen, welches Maß an Hilfsbereitschaft und Solidarität auf einmal bei den Menschen anzutreffen gewesen sei. Selbst die Schüler hätten Füller, Bücher und PC gegen Schaufel, Gummistiefel und Schubkarre getauscht und kräftig Schlamm weggeschafft.
Pürschel und sein HSG-Kollege Lothar Diemer, die gemeinsam den Austausch Nossen-Eberbach organisieren, sind sich sicher, dass mit der heranwachsenden Schülergeneration der heute 14- und 15-Jährigen die Unterschiede zwischen Deutschland (Ost) und Deutschland (West) sich endgültig verwischen werden. Die gegenseitigen Besuche von Schulklassen tragen ihren Teil dazu bei.

04.04.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL