WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 19. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Gegen Tabellendritten in der Au mit überzeugender Leistung


(Fotos:Claussen)

(jc) (ag) Der SV Eberbach kann noch gewinnen und verließ heute nach einer kämpferisch überzeugenden Leistung als verdienter Sieger den Platz. Die Gäste aus Gaiberg konnten in dieser insgesamt an Torchancen armen Partie ihrem Meisterschaftsanspruch zu keiner Zeit gerecht werden. Dennoch gelang ihnen nach einem Abwehrfehler in der 20. Minute der etwas überraschende Führungstreffer. Die optische Überlegenheit der Gäste setzte sich trotz dem ständigen Bemühen der Einheimischen bis zur Halbzeitpause fort, sodass die Eberbacher erst im zweiten Durchgang besser ins Spiel kamen.
Ismet Iastrati hieß dann der eindeutige Matchwinner für den SVE an diesem Tag. Zunächst gelang ihm in der 82. Minute nach schöner Vorarbeit von Klaus Schüssler und Kapitän Achim Hable der verdiente Ausgleich. Danach setzte der SV zur Schlussoffensive an, wurde zwar durch eine umstrittene rote Karte für Hable zurückgeworfen, erzielte aber in der Nachspielzeit durch einen an Cilber Haracyan verschuldeten Foulelfmeter in der Nachspielzeit doch noch den vielumjubelten Siegtreffer durch Kastrati.
Reserve 1:2, Torschütze für Eberbach: Andreas Schröter


06.04.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL