WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 14. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Dieses kleine Stück Brot in unseren Händen

(hr) Als Vorbereitung auf das Fest der 1. Heiligen Kommunion verbrachten 21 Kommunionkinder der Gemeinde St. Johannes Nepomuk Anfang April ein Wochenende in einem Freizeitheim in Neunkirchen. Sie wurden begleitet von Angelika Stuck, Manuela Diemer und Sabine Bohnert.
Im Mittelpunkt stand das zentrale Thema der Kommunionkatechese: Brot und Wein – Leib und Blut Christi. Kindgerecht, spielerisch und anschaulich konnte dieser Inhalt ganzheitlich erarbeitet werden. Im Rollenspiel erlebten die Kinder die Begegnung der Emmausjünger mit dem auferstandenen Jesus nach, wie sie ihn am Brotbrechen erkannten. Geschichten vertieften die Bedeutung von Brot für das alltägliche Leben. Jedes Kind konnte sein eigenes Brot backen. Bezirkskantor Godehard Weithoff kam zu einer Singstunde. Lautstark und begeistert sangen die Kinder mit, v.a. ihre Lieblingshits. So ist jetzt schon klar, welche Lieder beim Festgottesdienst gesungen werden "müssen". Am Samstagabend feierte Pfarrer Seitz mit den Kindern und Begleitern eine Heilige Messe als Gruppengottesdienst. Dazu hatten die Kinder den Tisch festlich als Altar geschmückt. Beim Gottesdienst im kleinen Kreis konnten sie dann alles ganz nah miterleben. Auch fünf Jugendliche gehörten zum Team der Begleiter (Nicole Knörr, Martina Wolf, Jan Wacker, Daniel Woldrich, Christian Wolff). Jeder der fünf war einer Kleingruppe zugeordnet und begleitete "seine" Kinder engagiert und eigenständig bei den alltäglichen Aufgaben wie Zimmer aufräumen oder Küchendienst. Vor allem aber als Spielpartner hatten die Jugendlichen hohes Ansehen bei den Kindern. So mussten die Kommunionkinder am Sonntagvormittag bei einer Rallye durch den Wald Aufgaben rund um den Gottesdienst lösen, welche die Jugendlichen erarbeitet hatten.
Kinder wie auch Begleiter kamen am Sonntagnachmittag müde aber begeistert nach Hause.
Auch in der Gemeinde St. Josef fand Ende März ein solches Wochenende mit den Erstkommunionkindern statt, geleitet von Beate und Bernhard Schell, unterstützt von vielen Jugendlichen der Gemeinde.

10.04.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL