WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 18. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Eberbacher Schützen schaffen Aufstieg in die Oberliga


Nicole Rohm beim Wettkampf. (Foto:privat)

(hr) (roj) Nachdem die 1. Luftgewehrmannschaft der Eberbacher Schützen den Sieg in der Landesliga Nord erringen konnte, fand kürzlich im Landesleistungszentrum in Pforzheim der Relegationswettkampf um den Aufstieg in die Oberliga Baden statt. Dabei kämpften die vier Sieger der Landesligen sowie die beiden letztplatzierten Mannschaften aus der Oberliga in zwei Durchgängen um die beiden zu besetzenden Plätze. War die nervliche Anspannung bei diesem wichtigen Wettkampf sowieso schon hoch, so kam noch erschwerend hinzu, dass in Pforzheim erstmals auf elektronische Anlagen geschossen wurde. Dabei wird die Trefferlage direkt nach dem Schuss durch Sensoren vermessen und auf einem Monitor über dem Schützen angezeigt. Dadurch war das Geschehen für die zahlreichen Zuschauer bestens zu verfolgen, die Schützen mussten sich allerdings an einen deutlich veränderten Schiessrhythmus gewöhnen. Nach dem ersten Durchgang, bei dem die Eberbacher in Stammbesetzung antraten, wurde deutlich, dass auch die anderen Mannschaften mit ihren Nerven zu kämpfen hatten: Die Eberbacher belegten mit fünf Ringen Vorsprung den ersten Platz. Im zweiten Durchgang konnte der bis dato Zweitplatzierte KKS Hochhausen noch einmal zulegen und die Eberbacher, die ihre Ersatzschützin Nicole Rohm eingewechselt hatten, auf den 2.Platz verdrängen, der Drittplatzierte KKS Reihen konnte jedoch nicht mehr entscheidend Boden gut machen, womit der Aufstieg in die Oberliga Baden geschafft war.
Die Ergebnisse im Einzelnen: Hans Hettmansperger 385+389 Ringe, Patrick Joho 379+381, Martin Hildenbrand 379+379, Roland Johe 378+371, Kerstin Liebsch 370, Nicole Rohm 369 Ringe.

Dadurch war der Weg frei für die 2. Mannschaft, um ihrerseits im Relegationswettkampf um den freigewordenen Platz in der Landesliga Nord anzutreten. Leider war man der nervlichen Belastung nur teilweise gewachsen, sodass sich die Schützen Nicole Rohm, Thomas Müller, Wulfrin Schatz sowie Ersatzschützin Petra Schölch bei einem Rückstand von neun Ringen mit dem 2.Platz zufrieden geben mussten. Wenn die Mannschaft in der nächsten Saison allerdings ebenso souverän agiert wie in der vergangenen, darf man erwarten, dass "aufgeschoben" wirklich nicht "aufgehoben" bedeutet.

10.04.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL