WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 18. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Drei Mal mussten Kapitäne der Landstraße tief in die Tasche greifen

(hr) Gestern morgen um 8 Uhr kontrollierten Beamte des Polizeireviers Eberbach einen tschechischen Lastzug mit Walzdrahtrollen im Neuen Weg. Von elf Drahtrollen waren lediglich drei mit Spanngurten ordnungsgemäß gesichert. Auch die Unterlegkeile für die Walzrollen, die zur Sicherheit vorgeschrieben sind, fehlten. Von dem 23 Jahre alten tschechischen Fahrer wurden 35 Euro Kaution erhoben.
Wenig später auf der Bundesstraße 37, Ortseingang Eberbach, Fahrtrichtung Mosbach: Bei einem niederländischen Sattelzug ergab eine technische Prüfung, dass an der Frontachse des Sattelaufliegers die Bremsen nicht richtig funktionierten. Bei einer Vorfahrt beim TÜV stellten die Prüfer erhebliche Bremsmängel am Anhänger fest, sodass seine Weiterfahrt untersagt wurde. Die Kaution in Höhe von 70 Euro für die Ordnungswidrigkeit und die 106 Euro TÜV-Gebühren wurden von der niederländischen Firma per Überweisung getätigt. Erst nachdem der Sattelauflieger ohne Ladung war, konnte die Weiterfahrt gestattet werden.
Als nächstes wurde ein Renault-LKW mit italienischer Zulassung überprüft. Ein Blick auf die Schaublätter des Fahrtschreibers ergab: Der 47-jährige Mailänder Fahrer war von Heidelberg nach Eberbach mit 26 Sachen zu viel unterwegs gewesen.
Grund für Dietmar Schmitt und Thomas Wieder, die nun schon seit geraumer Zeit als Kontrollteam beim Polizeirevier Eberbach zusammen unterwegs sind, bei dem italienischen Fahrer auch die Schaublätter der vorhergehenden Tage unter die Lupe zu nehmen. Und siehe da, auch am Montag war er, diesmal auf der Autobahn, 21km/h schneller gefahren als die erlaubten 80 km/h.
Der schnelle Mailänder musste insgesamt eine Kaution in Höhe von 146 Euro berappen.

16.04.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


THW

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL