WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 18. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Falter Fruchtsäfte

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Top-Pianist macht in Eberbach Station


(Foto:Agentur)

(hr) Am Dienstag, 13.Mai, lädt der Pianist Christoph Soldan um 20 Uhr zu einem Klavierabend mit Werken von J.S. Bach, R. Schumann und A. Berg in den Großen Saal der Stadthalle Eberbach ein.
Der 1964 geborene Pianist studierte bei Prof. Eliza Hansen und Christoph Eschenbach an der Hamburger Musikhochschule. Der Durchbruch zu einer regen internationalen Konzerttätigkeit gelang durch eine gemeinsame Tournee mit Leonard Bernstein im Sommer 1989. Der weltberühmte Dirigent äußerte sich über Christoph Soldan: "Ich bin beeindruckt von der seelischen Größe dieses jungen Musikers". Seitdem hat Soldan innerhalb zahlreicher Tourneen mit namhaften Orchestern in ganz Europa konzertiert. Eine kontinuierliche Zusammenarbeit verbindet ihn mit dem polnischen Dirigenten Pawel Przytocki, mit dem er die Einspielung sämtlicher Klavierkonzerte Mozarts fortsetzt. Eine Tournee mit Klavierabenden fand im Oktober 1997 in Mexico und weiteren Ländern Mittelamerikas statt. Im August 1998 debütierte er in Salzburg und im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie, im Mai 1999 im Leipziger Gewandhaus. Im März 2000 standen drei Klavierabende in Japan auf dem Programm. Rundfunk- und Fernsehproduktionen fanden bisher beim Hessischen Rundfunk, dem Deutschlandfunk, bei SWR, ORF und ZDF statt. Der Bayerische Rundfunk zeichnete seinen Klavierabend in der Münchner Residenz im Oktober 1998 und sein Konzert in den Musiktagen Bad Brückenau im Mai 1999 live auf. Weitere Live- Mitschnitte erfolgten von Radio Bremen und dem Bayerischen Rundfunk im Sommer 2002.
In der Saison 2003/2004 gastiert Christoph Soldan mit unterschiedlichen Programmen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, der Slowakei, Frankreich und den Vereinigten Staaten. Seit 1994 leitet Christoph Soldan ein eigenes Musikfestival im Hohenloher Land: die Schubertiade auf Schloss Eyb. Die Deutsche Presse beschreibt Christoph Soldan als eine Künstlerpersönlichkeit, die sich im Gegensatz zu einer rein technisch-virtuosen Ausrichtung mit der geistigen Dichte und der seelischen Dimension eines Kunstwerkes auseinandersetzt. Dieser Anspruch an die Musik und an sich selbst ist heutzutage recht selten geworden.
Veranstalter ist das Kulturamt der Stadt Eberbach. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Info, dem Bürgerbüro im Rathaus, Buchhandlung Greif, CD-Laden Ohrwurm, Sigmunds Buchladen und an der Abendkasse.

23.04.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL