WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 16. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Gegen Mitkonkurrenten im Abstiegskampf war mehr drin


(Fotos:Claussen)

(jc) (ag) In einer spannungsgeladenen und kampfbetonten A-Liga-Partie trennten sich der SV Eberbach und TS Heidelberg mit einem 1:1 Remis.
Das Spiel hatte zwei Gesichter, wobei der SV Eberbach letztlich seinen vergebenen Torchancen, vor allem in der zweiten Hälfte, nachtrauern dürfte. Achim Hable schloss in der achten Minute eine schöne Kombination mit einem Traumtor aus 20 Metern unhaltbar in den Torwinkel ab. Die Gäste zeigten in der ersten Hälfte ein kombinationssicheres und laufstarkes Spiel, sodass folgerichtig bereits in der 16. Minute der Ausgleich fiel.
Danach hatte der Gast die bessere Spielanlage und machte mächtig Druck auf das von Kevin Stückle in sicherer Manier gehütete Gehäuse. In der 36. Minute hatten die Eberbacher sehr viel Glück, als die Gäste frei vor Ihrem Tor auftauchten. Stückle verhinderte jedoch mit einer Glanzparade einen Rückstand. In der 39 Minute hatte dann die Heimelf Pech, als ein Schuss von Hable an der Latte landete.
Nach der Pause war der SV Eberbach die eindeutig bessere Mannschaft und hätte wegen weiterer klarer Torchancen den Sieg verdient gehabt.


12.05.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Palestra Fitness

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL