WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 17. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Skispringen am Katzenbuckel


(Foto:privat)

(lf) (kw) Etabliert hat sich inzwischen das Skispringen als Ganzjahressport im Hohen Odenwald. Die Mattenschanze am Katzenbuckel mit K-Punkt 25m ist als Nachwuchsstützpunkt der Kategorie drei das Zentrum der Skispringer des Skiverbandes Schwarzwald – Nord und deckt damit das Einzugsgebiet Nordbaden und Südhessen ab. Augenblicklich trainieren dort Kinder und Jugendliche unter der Verantwortung der Skizunft Katzenbuckel Eberbach aus den Kreisen Rhein-Neckar, Neckar-Odenwald, Odenwald und Tauber.
Für den talentierten Nachwuchs bestehen zusätzliche Trainingsmöglichkeiten an Stützpunkten der Kategorien eins und zwei mit größeren Schanzenanlagen.
Dieses Prinzip hat sich im vergangenen Winter als außerordentlich erfolgreich erwiesen, gelang es doch zwei Springern der Skizunft, in der Gesamtwertung des Deutschen Schülercups Rang zwei ( Andre Wesch,Jg 1991) und des Deutschlandpokals Rang vier (Simon Wesch,Jg 1987) zu belegen und auch noch badischer bzw baden-württembergischer Meister zu werden. Dass auch noch Silas Leiß den YoungsterCup des Schwäbischen Skiverbandes gewonnen hat, rundet das Bild der Erfolge ab. An diese Erfolge wollen nicht nur diese drei , sondern auch ihre Trainingskollegen des Teams in der Sommersaison anknüpfen und vor allem auch die Grundlage für eine gute Wintersaison 2003/2004 legen. Schon seit April wird an der heimischen Schanze trainiert und seit Ende Mai auf Lehrgängen an anderen Stützpunkten die Form für den Sommer aufgebaut. Da sich inzwischen auch einige ältere Mitglieder des Teams in die Nachwuchsarbeit eingebracht haben, ist die Trainingsarbeit auf eine breitere Basis gestellt. Zusätzlich ergeben sich für die Besten die Möglichkeiten, in entsprechenden Kadern unter der Anleitung von Auswahltrainern zu trainieren.

Am 14./15. Juni ist es dann soweit. Der Start in die Wettkampfserien des Sommers beginnt am Katzenbuckel. Auf der Schanze mit neugestalteter Außenanlage werden wieder Springerinnen und Springer der Jahrgänge 1995 und älter aus den drei Skiverbänden Baden-Württembergs und anderen Landesverbänden erwartet. Die jungen Athleten erwarten sich natürlich wieder eine tolle Wettkampfatmosphäre und viele Zuschauer, die sicherlich bei Sprüngen bis zu 30m auf ihre Kosten kommen werden.

05.06.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Palestra Fitness

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL