WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 18. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Riskantes Überholmanöver endet in Frontalzusammenstoß - sieben Verletzte


(Foto:Richter)

(hr) Wieder war die Landesstraße 2311 zwischen Eberbach und Gaimühle Schauplatz eines schweren Verkehrsunfalls. Sieben Menschen wurden dabei teils schwer verletzt.
Heute gegen 17 Uhr setzte der Fahrer eines mit fünf Männern besetzten Kleinbusses aus dem Miltenberger Raum auf der Heimfahrt in einer unübersichtlichen Rechtskurve nördlich des Itter-Stausees zum Überholen eines VW Golfs an. Es kam zum Frontalcrash mit einem entgegen kommenden Toyota-Geländewagen mit Anhänger. Während der Toyota-Fahrer aus Sensbachtal und die Golf-Fahrerin aus Beerfelden mit leichten Verletzungen davonkamen, erwischte es die Männer im Kleinbus schwerer. Der 20-jährige Fahrer und ein Mitfahrer im Fond wurden so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in Kliniken nach Heidelberg bzw. Ludwigshafen geflogen werden mussten. Weitere drei Verletzte aus dem Kleinbus wurden in die Krankenhäuser nach Eberbach und Erbach gebracht. Im Einsatz waren der Eberbacher Notarzt, das DRK aus Eberbach und aus dem Odenwaldkreis und die Freiwillige Feuerwehr Eberbach. Die Straße war für mehrere Stunden in beiden Richtungen gesperrt.

11.06.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL