WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 12. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Großes Einweihungsfest nach Umbau und Erweiterung


V.l.: Harro Kodeda, Volker Brich und Rosemarie Walter-Brich mit den beiden Schulleitern Thomas Whang (Förderschule) und Manfred König (Grundschule) bei der Schlüsselübergabe. (Fotos:Claussen)

(jc) Gestern wurde die umgebaute Dr. Weiß Grund- und Förderschule mit einem großen Schulfest eingeweiht. Bevor das Fest mit zahlreichen Projekten und Veranstaltungen der Schüler, Lehrer und Eltern rund um die Schule beginnen konnte stand am Vormittag zunächst der offizielle Einweihungsakt mit Schlüsselübergabe auf dem Programm. Festredner waren Bürgermeister Bernhard Martin, Elternvertreter Sascha Hepp und die Schulleiter Manfred König und Thomas Whang mit einer gemeinsamen Ansprache.
Die bereits im November 2000 begonnene Baumaßnahme verschlang für den jetzt eingeweihten ersten Bauabschnitt insgesamt 2,8 Mio. Euro, die Bernhard Martin als "wirkliche Investition in die Köpfe der Kinder" versteht. Er erinnerte an die gewaltige Summe von 16 Mio. Euro, welche die Stadt in den vergangenen sieben Jahren in Aus- und Umbau der hiesigen Schulen und Sporthallen gesteckt hat. Alle Redner brachten die Hoffnung zum Ausdruck, dass auch der deutlich kleinere zweite Bauabschnitt, der noch neun Räume umfasst, rasch in Angriff genommen werden kann. Bisher wurden insgesamt 52 Schulräume saniert bzw. neu geschaffen. Dabei konnten sich die Planer, Rosemarie Walter-Brich und Volker Brich für der Hauptgebäude und Harro Kodeda für das Werkraumgebäude, auf die Originalunterlagen aus den Jahren 1936/37 stützen, die noch im Generallandesarchiv liegen. Seinerzeit war die Dr.Weiß Schule der größte Schulbau Badens. Beim Umbau konnte auch eine Fledermauskolonie im Spitzboden des Hauptgebäudes erhalten und gesichert werden.

13.07.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL