WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 19. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Grober Unfug in der Au

(hr) Wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt derzeit das Polizeirevier Eberbach. In der Nacht zum Sonntag entfernten Unbekannte "In der Au" einen 50 x 30 cm großen Wassereinlaufdeckel. Vermutlich derselbe Täter hatte u.a. ein Verkehrszeichen samt Masten sowie einen Absperrpfosten aus dem Boden gerissen und am Fußweg des Campingplatzes abgelegt.
Die Gefahrenstellen wurden durch den Bereitschaftsdienst des Bauhofs beseitigt. Zeugen, die in der Nacht zum Sonntag Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Eberbach, (06271) 92100, in Verbindung zu setzen.

Vermutlich auf das selbe Konto geht eine Sachbeschädigung in der Beckstraße. Bislang Unbekannte traten gegen den Holzzaun eines Anwesens, so dass dem Geschädigten ein Schaden von 500 Euro entstand. Möglicherweise befanden sich die Unbekannten auf dem Nachhauseweg einer Party, welche auf dem Fetenplatz "In der Au" stattfand.

15.07.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


THW

Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL