WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 19. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Fotos/Videos bestellen

Überlebenskampf der Neckarfähren im Radio bei SWR 4

(jc) (stve) Sechs Fährverbindungen führen in der Kurpfalz noch über den Neckar, doch die meisten dieser Betriebe kämpfen ums Überleben. Zu groß ist das Defizit, das die Fähren einfahren. Die Anliegergemeinden sind in Zeiten leerer Kassen kaum noch in der Lage, bis zu 120.000 Euro im Jahr für ihre Fähre aufzubringen.
Die SWR 4 Kurpfalz-Radio Nahaufnahme hat die sechs Neckar-Fähren in Haßmersheim, Zwingenberg, Lindach, Eberbach, Neckarsteinach und Ladenburg besucht und mit Bürgermeistern, Fährleuten und Fahrgästen gesprochen. Über 700 Jahre alt sind einige dieser Verbindungen. Viele Bürger hängen sehr an ihren traditionsreichen Fähren. Diese sind ein wichtiges Stück Heimatgeschichte, auf das die Anwohner nicht verzichten wollen. Und die Neckarfähren verkürzen die Fahrzeiten für viele Berufspendler ganz beachtlich.
Die Sendung "Nahaufnahme" mit dem Titel "Die Neckarfähren kämpfen ums Überleben" wird am Freitag, 8. August, von 10.05 bis 11.00 Uhr auf den Kurpfalz-Radio-Frequenzen UKW 104,1 + 107,5 MHz im Programm SWR 4 Baden-Württemberg übertragen.


31.07.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

FSK

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL