WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 19. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Bei Deutschen Meisterschaften Titel in Jugendklasse erkämpft


Laura Schmitz beim Lauf (Foto:privat)

(jc) (bm)Am Wochenende fanden im Sächsischen Grimma die Deutschen Meisterschaften im Triathlon statt. Laura Schmitz von der Triathlonabteilung des TV Eberbach kämpfte dort in der Juniorenklasse um dem Titel. Mit einer sehr guten Leistung konnte sie am Ende eine Goldmedaille mit nach Eberbach nehmen.
Die Meisterschaften der Junioren wurde über die Distanz von 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen ausgetragen. Bereits bei der ersten Disziplin, dem Schwimmen, konnte sich Laura Schmitz sehr gut behaupten. Zusammen mit drei weiteren Athletinnen konnte sie sich hier ein Stück vom Verfolgerfeld absetzen. Nach 9:45 Minuten erreichte sie die Wechselzone zum Radfahren. Auf der anspruchsvollen Radstrecke wurde von Anfang an ein sehr hohes Tempo gefahren. Ständig wurden Ausreißversuche von einzelnen Athletinnen gestartet, die aber nicht zum Erfolg führten. Durch die Uneinigkeit an der Spitze konnten sich nach und nach immer mehr Verfolger nach vorne fahren. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 40 km/h erreichte letztendlich eine 12-köpfige Spitzengruppe die Wechselzone zum Laufen. Schmitz, hier noch auf dem 3. Platz liegend, verlor hier aber wegen einem Fehler des Veranstalters wertvolle Zeit und musste auf Position 12 liegend die letzten 5 Kilometer in Angriff nehmen. Mit einer Laufzeit von 21 Minuten konnte sie hier keine Position mehr aufholen und überquerte mit einer Gesamtzeit von 1:03 Stunden auf Platz 12. liegend die Ziellinie. Der Ärger über die Panne des Veranstalter dauerte aber nur kurz. Denn schon kurz nach dem Zieleinlauf war klar, das sie zusammen mit zwei weiteren Kaderathleten aus Baden-Württemberg, den Deutschen Meistertitel mit der Mannschaft gewonnen hatte. Bei der anschließenden Siegerehrung wurde sie dann mit der Goldmedaille für ihre Leistungen ausgezeichnet.
Zusammen mit dem ersten Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Mai, ist das bereits der zweite nationale Titel in diesem Jahr für die Eberbacher Triathleten.


05.08.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL