WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 16. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Eberbacher Triathleten beim Mutterstädter Volkslauf

(jc) (bm) Drei Athleten der Triathlonabteilung des TV Eberbach waren am vergangenen Wochenende beim Mutterstädter Volkslauf am Start. Mit sehr guten Leistungen konnten sich alle drei in der Spitze behaupten.
Über die Distanz von 5 Kilometern waren Phillip Uhrig und Boris Müller am Start. Bereits nach dem Startschuss reihten sich die zwei Eberbacher ganz vorn ins Feld ein. Während in der Spitzengruppe vier Läufer das Tempo bestimmten und den Abstand kontinuierlich ausbauten, konnten die zwei TVE-Akteure vom Beginn des Rennens an die Plätze 5 und 6 behaupten. Nach hinten wurde der Abstand zu den Verfolgern auch immer größer, so das sich an den Platzierungen bis zum Ende des Wettkampfs nichts mehr änderte. Phillip Uhrig überquerte schließlich mit einer Zeit von 21:34 Minuten als 5. Läufer die Ziellinie, direkt dahinter, mit einer Sekunde Rückstand beendete Boris Müller auf Platz 6 liegend das Rennen.
Bei dem Lauf über 10 Kilometer war Oliver Stoll vertreten. Er musste sich gegen ein Teilnehmerfeld von über 400 Läufern behaupten. Der in Waldbrunn lebende Triathlet mischte auch in diesem Lauf wieder von Beginn an ganz vorne mit. Zusammen mit dem Vorjahressieger Patrick Klein vom TV Rheinau bestimmte er das Tempo in der Spitze. Das Duo konnte sich zeitweise sogar einige Meter von den Verfolgern absetzen. Drei Kilometer vor dem Ziel bekam Stoll aber müde Beine und musste den Mannheimer ziehen lassen. Von hinten kamen noch zwei weitere Läufer angeflogen, denen er auch nicht mehr folgen konnte. Am Ende konnte er noch mit einer Zeit von 33:49 Minuten knapp den 4. Platz behaupten, mit dem er angesichts des starken Teilnehmerfelds sehr zufrieden sein kann. In seiner Altersklasse, der Jugend A wurde er souverän erster und wurde dafür bei der anschließenden Siegerehrung mit einem Preis ausgezeichnet.


27.09.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL