WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 16. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

SG Rockenau schlägt Heidelberger SC klar mit 4:0

(jc) (cum) Die Tormaschine der SG Rockenau läuft weiter auf Hochtouren. Mit 4:0 wurden heute die Gäste des Heidelberger SC nach Hause geschickt.
Bereits nach zehn Minuten schlugen die Rockenauer das erste Mal zu. Nach einem Missverständnis in der Abwehr der Schwarz-Gelben landete der Ball vor den Füßen von Murat Sahins. Gegen seinen noch abgefälschten Schuss aus acht Metern war SC Keeper Wieland Horn machtlos. Nach einem Foul an der Strafraumgrenze in der 30. Minute drehte Murat Can den Freistoß in den gegnerischen 16er, sahin flog noch knapp vorbei, doch der gut postierte Ismet Kastrati staubte zum 2:0 ab.
Zehn Minute nach dem Seitenwechsel dann eine kuriose Situation im HSC- Strafraum. Nachdem nacheinender Sahin, Wäsch, Huber und Kastrati in aussichtsreicher Position vergaben, landete der Ball erneut bei Mario Wäsch, der die Kugel zum 3:0 über die Linie stolperte. In der 65. Minute fiel dann die endgültige Entscheidung. Der über links durchgelaufene Wäsch legte zu Can zurück, der leitete zu Huber weiter und die Rockenauer Nummer 10 hämmerte den Ball unhaltbar zum 4:0 unter die Latte.

Reserve 1:1, Tor für Rockenau durch Gregor Menges.

19.10.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

FSK

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL