WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 12. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Zwei junge Eberbacher nach Diebestour festgenommen


Sichergestelltes Diebesgut (Foto:Polizei)

(hr) Nur wenige Stunden konnten sich die Tatverdächtigen einer Serie von Einbrüchen in der Nacht zum Mittwoch ihrer Beute erfreuen. Noch im Verlauf des Mittwochs, 19.November, nahmen Beamte der Kriminalpolizei Eberbach zwei 20 und 25 Jahre alte Männer aus der Stadt fest.
Der Inhaber einer Arztpraxis in der Itterstraße hatte am Mittwochmorgen einen Einbruch in seine Praxisräume festgestellt. Die zunächst unbekannten Täter waren über ein Kellerfenster eingestiegen und hatten eine PC-Anlage, Flachbildschirme, Rezepte über Betäubungsmittel und Praxisstempel entwendet.
Die Spurensicherung am Tatort und die anschließenden Ermittlungen ergaben schon früh einen dringenden Tatverdacht gegen den 25-jährigen Eberbacher. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung stellte die Polizei die gestohlenen Rezepte und Praxisstempel sowie illegal verschaffte Ausweichmittel sicher. Die Vernehmung des Festgenommenen führte schließlich zu seinem 20-jährigen Komplizen, den die Beamten noch am Nachmittag an seiner Arbeitsstelle festnahmen. Die Durchsuchung seiner Wohnung förderte PC-Einzelteile und verbotene Gegenstände im Sinne des Waffengesetzes sowie Beweismittel im Sinne des Betäubungsmittelgesetzes zutage. Beide Tatverdächtigen räumten die Einbrüche ein.
Demnach war der Einbruch in die Arztpraxis nur der Schlusspunkt einer ganzen Diebestour. Zunächst stiegen sie am Dienstagabend, 18. November, in den Kindergarten St.Josef in der Waldstraße ein und entwendeten dort einen PC. Anschließend knackten sie zwei am Gleisdreieck des Bahnhofs abgestellte VW Golf und stahlen daraus einen CD-Player sowie persönliche Gegenstände der Autobesitzer. Erst danach begaben sie sich zur Arztpraxis.
Beide Tatverdächtigen wurden nach Abschluss der strafprozessualen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen dauern an.

21.11.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL