WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 21. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

SVB verabschiedet sich mit einem Sieg in die Winterpause

(bro) (rh) "Was zählt, sind die 3 Punkte..." – so oder ähnlich würde ein Fußball-Weiser vom Schlage Breitner oder Netzer wohl die Partie des SV Beerfelden gegen den FC Höchst am vergangenen Sonntag beschreiben. Die Gäste vom Bahndamm begannen die Partie mit nur acht Feldspielern, und dennoch brachte es der SVB kaum fertig, die Höchster auszuspielen und den ein oder anderen Treffer zu landen. So blieb es vor der Halbzeitpause bei der knappen 1:0 Führung, die Norbert Hammann mit einer Direktabnahme aus etwa elf Metern erzielte. Nach der Kabinenpredigt wurde der SVB-Schlafwagen-Fußball dann wenigstens ein bisschen besser, und den Mannen um Roland Hartmann gelangen noch drei weitere Treffer. Für das 2:0 sorgte Roland Hartmann, der eine Hereingabe von Christoph Röchner einschob, das 3:0 markierte Bernhard Brauch. Dies war sicherlich der schönste Treffer des Tages, denn Brauch hatte erkannt, dass der Höchster Schlussmann falsch postiert war und überlistete ihn mit einem feinen Heber von der rechten Seite aus. Den Schlusspunkt setzte dann Edel-Joker und Reserve-Torjäger Tobias Bechtold. Nach einem Freistoß von Dennis Hemberger stand er am kurzen Pfosten goldrichtig und tickte das Leder geistesgegenwärtig mit dem Schienbein zum 4:0 ins Netz. Somit waren die drei wichtigen Punkte unter Dach und Fach gebracht, und man kann sich beruhigt in die Winterpause verabschieden. Den Sieg fuhren die folgenden Akteure ein: Meffert – Hemberger, R. – Wohlgemuth, Thorsten, Rebscher – Hammann, Krämer M. (74. Kabel), Willenbücher, Brauch (61. Bechtold), Hemberger, D. – Röchner, Hartmann.

Am 7. März 2004 kommt es dann im ersten Spiel nach der Pause zum Derby beim SV Gammelsbach.



08.12.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


THW

Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL