WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

JPNO

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 24. September 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Videonachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Traditionelles Herbstfest im Wetterglück - Kreativmarkt in der Stadthalle

(hr) Der "Eberbacher Apfeltag" hat sich weit über die Stadtgrenzen hinaus als regionales Top-Event im Herbst etabliert. Auch heute kamen wieder Tausende Gäste aus Nah und Fern in die Innenstadt zum beliebten Mix aus Kultur, Gewerbe und Genuss rund um den Apfel.

Begonnen hatten die Feierlichkeiten bereits gestern Nachmittag mit dem bewährten Kinderfest auf dem Lindenplatz. Den jungen Teilnehmern an den Spielstationen und am Bobby-Car-Rennen winkten Geschenke von den Mitgliedern der Eberbacher Werbegemeinschaft.

Eng ging es dann am heutigen Apfeltag in den Straßen und auf den (Park)Plätzen der Stadt zu. Die Verbindung von verkaufsoffenem Sonntag und buntem Straßenfest kam bei fast sommerlichem Wetter erneut bestens an und sorgte für einen Massenansturm. Um 12 Uhr eröffnete der Fanfarenzug das Fest, und Musik war auch am Nachmittag vielerorts zu hören, etwa von den "Gaiberger Musikanten", "Dileit", den "Riverside Gospel Singers", den "Rockefellers", "Blue Jeans" und "Sunny Side Up". Es gab Volkstanz, eine kleine Alpaka-Tierschau und jede Menge kulinarische Angebote mit und ohne Apfel. Bei der Polizei gastierte die Verkehrspuppenbühne, und im Hof stellten die Beamten neue Verkehrsmittel wie E-Bike und Segway vor. Auf dem Neuen Markt präsentierten sich erstmals Eberbacher Handwerksbetriebe. Die Einzelhandelsgeschäfte waren von 12.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Zudem kamen Flohmarktfans im evangelischen Gemeindehaus und auf dem REWE-Parkplatz auf ihre Kosten.

Am Apfeltagwochenende fand in der Stadthalle auch wieder der beliebte "Kreativ-Markt" statt mit einem reichhaltigen Angebot an Kunsthandwerk und Basteleien. Am Samstag und Sonntag konnten sich die Besucher jeweils von 10 bis 18 Uhr im Foyer, im großen Saal und im Obergeschoss bei insgesamt 63 Anbietern mit selbstgemachten Produkten zur Herbst- und Vorweihnachtszeit eindecken oder einfach Ideen sammeln. Der Markt wurde zum zweiten Mal vom Lionsclub durchgeführt. Hauptorganisatorin Renate Tagliarina freute sich über den gegenüber dem vergangenen Jahr gestiegenen Zuspruch der Aussteller. Etlichen habe man aus Platzgründen absagen müssen.

(Fotos: Hubert Richter)

21.10.12

[zur Nachrichten-Ansicht]   [zur Startseite]   [zu den Videonachrichten]

© 2012 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


VHS

Straßenbau Ragucci

Stellenangebote

Werben im EBERBACH-CHANNEL