WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
05.08.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Mit quietschenden Reifen um die Pylonen

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

Links oben letzte Startvorbereitungen, unten Lukas Friedrich vom MSC Eberbach (siehe auch Video) auf der Strecke. Mitte: Die drei Bestplatzierten im 1. Lauf der Klasse 4, rechts der Tagesschnellste Yannik Merk vom MSC Eberbach. (Fotos: Hubert Richter)

 Video ansehen

(hr) Jede Menge heiße Reifen gibt es heute und morgen auf dem Festplatz in der Au. Dort führt der MSC Eberbach seine Kart-Slalom-Wettbewerbe durch mit Teilnehmern aus Nah und Fern.

Zum ersten Mal in Eberbach gab es heute mit dem Super-Kart-Slalom einen Wettbewerb für 9 PS starke Karts. Starten durften Kinder und Jugendliche ab dem zwölften bis zum 23. Lebensjahr, die mindestens zwei Jahre Karterfahrung nachweisen konnten. Bei Geschwindigkeiten bis nahezu 100 km/h war auf dem schikanenreichen Rundkurs echtes fahrerisches Können gefragt.

Morgen werden beim 5,5-PS-Jugendkartslalom ab 9 Uhr in der Au über 100 Starter zwischen acht und 18 Jahren erwartet. Für die Zuschauer hält der MSC ein Bewirtungsangebot bereit.

Die Ergebnisse der heutigen Super-Kart-Wettbewerbe:

Klasse 1, 1. und 2. Lauf:
1. Marko Lay, OC Schwäbisch Hall
2. Lukas Friedrich, MSC Eberbach
3. Dominic Kühnle, OC Schwäbisch Hall

Klasse 2, 1. Lauf:
1. Maximilian Leutz, HMC Öhringen
2. Marco Kircher, HMC Öhringen
3. Lukas Littin, AC Schwarzwald

Klasse 2, 2. Lauf:
1. Maximilian Leutz, HMC Öhringen
2. Marco Kircher, HMC Öhringen
3. Kai Slawitsch, MC Kirchheim / Teck

Klasse 3, 1. Lauf:
1. Yannik Merk, MSC Eberbach
2. Jennifer Roth, HMC Öhringen
3. Dave-Gordon Veile, MSC Bad Rappenau

Klasse 3, 2. Lauf:
1. Jennifer Roth, HMC Öhringen
2. Yannik Merk, MSC Eberbach
3. Dave-Gordon Veile, MSC Bad Rappenau

Klasse 4, 1. Lauf:
1. Daniel Nowitzky, MSC Brehmen
2. Oliver Hanselmann, OC Schwäbisch Hall
3. Robin Lehn, MSC Eberbach

Klasse 4, 2. Lauf:
1. Marcel Bühl, OC Schwäbisch Hall
2. Oliver Hanselmann, OC Schwäbisch Hall
3. Stefanie Roth, HMC Öhringen

Infos im Internet:
www.msc-eberbach.net


25.04.09

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

Zahradnik

Erzieher