WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
25.07.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Abend für Ehrungen genutzt

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum unmittelbaren Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

Unter den Augen zahlreicher Mitbürgerinnen und Mitbürger zeichnete der stv. Kreisvorsitzende der Reservisten Rhein-Neckar-Odenwald OTL d.R. Gerd Teßmer langjährige verdiente Kameraden der RK Waldbrunn aus. Lobend angesprochen wurde auch das aktive Mitwirken der RK Waldbrunn in der Gemeinde und im Kreisverband der Reservisten. Das Foto zeigt Gerd Teßmer vom Kreisvorstand und die Geehrten inmitten ihrer Kameraden und der zahlreichen Gäste. (Foto: privat)

(hof) Gut besucht war auch in diesem Jahr wieder die traditionelle Sonnwendfeier der Reservistenkameradschaft Waldbrunn. Der 1. Vorsitzende Leutnant d. R, Bernd Kisling konnte dazu vom Kreisverband der Reservisten Rhein-Neckar-Odenwald den stv. Kreisvorsitzenden Oberstleutnant d.R. Gerd Teßmer willkommen heißen. Aus Waldbrunn selbst waren neben Ortsvorsteher Paul Scholl (Strümpfelbrunn) wie jedes Jahr der Gesamtkommandant der Freiwilligen Feuerwehr Waldbrunn Gerald Veith und Abteilungskommandant Peter Veith und außer den zahlreichen Reservisten der RK Waldbrunn auch viele Mitbürgerinnen und Mitbürger erschienen.

Leutnant d.R. Bernd Kisling wies auf die Bedeutung der sommer- und Wintersonnenwendfeiern im Jahreskalender der Waldbrunner Reservisten hin. Der stv. Kreisvorsitzende Gerd Teßmer dankte zunächst den Waldbrunner Reservisten für ihre Pflegedienste rund um den Hindenburgturm, für die schon seit Jahrzehnten veranstalteten Sonnwendfeuer und für die aktive Mitarbeit in der Kreisgruppe Rhein-Neckar-Odenwald. Im Namen des Kreisvorstandes zeichnete Teßmer anschließend Karl Beisel für 10 Jahre Mitarbeit in der RK Waldbrunn mit der Landesurkunde und der Ehrennadel aus. Bereits 20 Jahre arbeiten die Kameraden Frank Auer , Thomas Wandrey, Karlheinz Prilipp und Jürgen Meßmer in der Reservistenkameradschaft Waldbrunn mit. Ihre Arbeit wurde mit einer Ehrenurkunde des Kreisvorstandes besonders gewürdigt.

Gut gesorgt hatte die RK Waldbrunn für Getränke und Verpflegung, so dass die Zeit bis zum Einbruch der Dämmerung schnell verging. Anschließend war das flackernde Feuer bis weit über Waldbrunn hinaus sichtbar.


21.06.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Hils & Zöller

Catalent

Stellenangebot