WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
25.07.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Das Geheimnis der Perle

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum unmittelbaren Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(bro) (sb)Zum Ende des Schuljahres feierte die Schulgemeinschaft der Realschule in der Pfarrkirche St. Josef einen ökumenischen Wortgottesdienst. Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen, Religions- und Musiklehrer haben ihn vorbereitet und kreativ und anschaulich gestaltet.

Ein Schuljahr bringt nicht nur Arbeit und Anstrengung mit sich, sondern auch Freude und Erfolg. Solche Perlen galt es zu entdecken: Schülerinnen der Artistik-AG zeigten ihre Kunststücke, junge Musikerinnen erzählten von den Erfolgen der Bläserklasse, Schüler berichteten vom erfolgreichen Wettfliegen ihrer selbst gebastelten Modellflugzeuge, und andere präsentierten eine Holztreppe, die sie beim Holzkurs in Kooperation mit der Berufsschule bauten.

Perlen entstehen eigentlich aus einem Sandkorn, das in die Muschel eindringt, in ihr reibt und Schmerz verursacht. Die Muschel schützt sich, indem sie das Sandkorn mit Perlmutt umhüllt. So entsteht allmählich in einem langen Prozess eine kostbare Perle. Solche Erfahrungen gibt es auch im Schulalltag: Dinge, die zunächst lästig erscheinen, bringen im Grunde weiter. Wer macht schon gerne Hausaufgaben. Aber sie helfen, den Stoff zu vertiefen. Oder Präsentationen: Sie sind aufwändig und mühevoll. Die Schüler wissen aber, dass sie durch sie lernen, eigenständig zu recherchieren und den Inhalt ansprechend zu präsentieren.

Der Bibeltext erzählte vom Kaufmann, der eine kostbare Perle entdeckte und alles daran setzte, diese zu bekommen. Jesus sagte das zwar nicht im Blick auf die Schule heute, aber auf das Reich Gottes: Als Mitarbeiter Gottes sollen wir mithelfen, dass sein Reich, seine gute Welt Wirklichkeit wird. Und das auch in der Schule.

Mit dem Liedruf "und bis wir uns wiedersehen, halte Gott dich fest in seiner Hand" wurden Schüler und Lehrer mit dem Segen Gottes in die wohlverdienten Ferien entlassen.

30.07.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

Stellenangebot