WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
14.07.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Ein vielseitiges Programm sorgte für Kurzweil

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum unmittelbaren Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Foto: privat)

(bro) (as)Die Freizeitteilnehmer der Lebenshilfe Eberbach starteten am 21. August eine Reise nach Bolsternang bei Isny im Allgäu. Die Gruppe wurde herzlich von der Zimmerwirtin empfangen.

Am nächsten Tag ging es mit der Fellhorn Gondel 2200 m auf den Berg, wo die Gruppe bei strahlendem Sonnenschein über die vielen anderen Bergkämme blicken konnten. Das Zeppelin Museum in Friedrichshafen wurde am nächsten Tag besichtigt. Nach einer interessanten Führung ging es mit dem Schiff weiter nach Meersburg. Die Therme in Bad Wörishofen war am Dienstag das Ziel. Auch am Mittwoch war wieder Wasser angesagt. Nach einer Wanderung sprangen noch einige Teilnehmer in den Alpsee, um sich abzukühlen. Im Anschluss segelte man noch mit dem historischen Alpsee-Segler "Santa Maria Loreto". Am nächsten Tag unternahmen die Ausflügler eine Fahrt mit der "Öchsle" Museumsschmalspurbahn. Die Abende waren ausgefüllt mit Kegeln, Spiele und Tanzen.

Zum Abschluss der Freizeit wurde ein Wellnesstag im Panoramabad "Aquaria" in Oberstaufen eingelegt. Froh gelaunt und mit vielen neuen Eindrücken ging die Freizeit zu Ende.

03.09.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Hils & Zöller

Catalent

Stellenangebot

SPD