WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
14.07.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Strahlende Gesichter bei der symbolischen Scheckübergabe

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum unmittelbaren Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

Ekkehard Saueressig (1.v.l.), die Vereinsvertreter, stellvertretend für alle geförderten Vereine, sowie Vorstandsmitglied Ulrike Winterbauer (2.v.r). (Foto: privat)

(bro) (sch) Zur symbolischen Scheckübergabe begrüßte Vorstandsvorsitzender Ekkehard Saueressig von der Volksbank Neckartal eG am vergangenen Mittwoch die Vertreter der über 300 geförderten Vereine in der Manfred-Sauer-Stiftung in Waldwimmersbach.

„Das ehrenamtliche Engagement der Bürgerinnen und Bürger ist unerlässlich“, so Saueressig. Damit würdigte er den vielfältigen Einsatz der in den Vereinen tätigen Menschen und ihre Arbeit in der Region und für die Region.

In diesem Jahr werden im Rahmen des Regionalen Förderprogramms insgesamt 42.000 Euro an die Vereine im Geschäftsgebiet der Bank gespendet. Zusätzlich dazu haben alle Vereine seit diesem Jahr die Möglichkeit, sich über die feste, jährliche Spende hinaus am KunstUmweltKulturInstrumenteSport - kurz KUKIS - Projektwettbewerb zu beteiligen und sich so eventuell eine Spende über 1.000 Euro zu sichern. Bernd Arlt von der DLRG Aglasterhausen und Bernhard Grimm vom BUND Wiesenbach stellten ihre KUKIS-Gewinnerprojekte 2010 vor.

Danach klang der Abend in angenehmer Atmosphäre bei interessanten Gesprächen aus.

05.11.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


DRK Odenwald

Rechtsanwälte Dexheimer

Catalent

Stellenangebot

SPD