WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
14.07.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Weihnachts-Rock 2010 mit drei Bands aus der Region

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum unmittelbaren Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Fotos: Agentur)

(bro) (kd) Zum Weihnachts-Rock 2010 mit den Bands „Discast“, „Grandma's Carpet“ und „Amokoma“ lädt das Kulturlabor am Sonntag, 26. Dezember, um 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) in die Stadthalle Eberbach ein.

"Discast“ sind Marina Galm (Gesang), Rafael Casado (Gitarre, Gesang), Thomas Frank (Bass, Gesang), Andreas Mathes (Gitarre) und Pascal Bier (Drums). Die aus dem Raum Eberbach stammende Band ist seit 2007 auf den Bühnen der Region unterwegs und steht für Punkrock und Hardrock. Zum Weihnachtsrock bringen sie ein Song-Paket mit, das sowohl Coversongs von AC/DC, Metallica oder Offspring als auch Lieder vom Studioalbum "Now or never" enthält.

Mit einer neuen CD und einem Repertoire an 15 eigenen Songs rocken die Heidelberger und Sinsheimer Bandmitglieder von "Grandma's Carpet" das Ländle. New Rock nennen die Bandmitglieder ihre Musik, die aus Elementen des klassischen Rocks, Punk und melodiösen und einprägsamen Chören besteht. Es ist die Kombination aus Können und guter Laune, mit der sich "Grandma's Carpet" nach eigenem Bekunden "auf rockigem Niveau" ein wenig selbst verwirklicht.

Was Drummer Silvio Gross mit viel Leidenschaft in den 80er Jahren startete, ist heute einer der begehrtesten Live-Acts Deutschlands. Die Band "Amokoma" kommt aus Mannheim - der Funk-, Soul- und HipHop-Metropole. Die Kult-Band und ihre Frontleute Fatma, Ollie, Terry & Daniel kennen ihr Publikum, und das will 100-prozentiges Entertainment, Party und groovige Songs, die unter die Haut gehen. Ihr Repertoire hat eine enorme Bandbreite: von Black Music, Rock, Pop und Britischem Soul à la Simply Red bis hin zu Kool & The Gang, Earth, Wind & Fire, Rapklassikern von Grandmaster Flash und aktuellen Chartbreakern. Wer "Amokoma" live erlebt, der merkt, dass coole Musik und echtes Talent kein Zufall sind. Hier verschmelzen Dancefloor-Classics und neue Popsongs zu Medleys. Und das wichtigste: Das Publikum ist immer voll ins Geschehen involviert.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf in Eberbach bei Buchhandlung Greif, Sigmunds Buchladen oder unter Tel. (06271) 4623, in Hirschhorn bei Schreibwaren Münz, in Waldbrunn bei der Tourist-Information sowie an der Abendkasse.

17.12.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


DRK Odenwald

Hils & Zöller

Catalent

Stellenangebot

SPD