WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

VHS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
25.09.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Eberbacher d�rfen auch nachts wieder ihre H�user verlassen

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(hr) Zumindest vorerst gilt auch in Eberbach ab heute Abend keine n�chtliche Ausgangssperre mehr.

Aufgrund eines Urteils des Verwaltungsgerichts Mannheim wurde die von der Landesregierung seit Dezember 2020 verh�ngte Ausgangssperre zwischen 20 und 5 Uhr mit Wirkung von heute aufgehoben. Die Menschen k�nnen sich nun also auch wieder in den Nachtstunden au�erhalb ihrer Behausung frei bewegen - freilich unter Beachtung der geltenden sonstigen Corona-Ma�nahmen.

M�glicherweise kommt es aber in Zukunft wieder zu n�chtlichen Ausgangsbeschr�nkungen, die dann von 21 bis 5 Uhr gelten k�nnen. Voraussetzung daf�r ist eine Allgemeinverf�gung, die vom Rhein-Neckar-Kreis erlassen werden m�sste. Dies w�re dann der Fall, wenn die Inzidenz von 50 Neuinfektionen mit dem Coronavirus je 100.000 Einwohner in sieben Tagen bei einem diffusen Infektionsgeschehen �berschritten ist und wenn trotz allen anderen Schutzma�nahmen die Eind�mmung von Covid-19 gef�hrdet w�re.

Im Rhein-Neckar-Kreis liegt die 7-Tage-Inzidenz aktuell bei etwa 68. In Eberbach haben sich seit Ausbruch der Pandemie 408 Einwohner infiziert (2,8 Prozent der Bev�lkerung). 26 Personen sind aktuell noch potenziell ansteckend ("aktiv") und deshalb in Quarant�ne.

11.02.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Rechtsanwälte Dexheimer

Zahradnik

Ausbildungsplatz