WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
07.05.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

7-Tage-Inzidenz im Kreis seit Tagen unter 50

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Foto: Hubert Richter)

(hr) Nachdem seit einer Woche die Friseursalons offen sind, dürfen ab morgen im Rhein-Neckar-Kreis nun auch die Einzelhandelsgeschäfte wieder öffnen.

Grund für die Lockerung ist laut Landratsamt, dass in der heute verkündeten Corona-Verordnung der Landesregierung festgelegt worden sei, dass bei einer stabilen 7-Tage-Inzidenz von unter 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern im Landkreis der Einzelhandel wieder geöffnet werden kann – unter Einhaltung einer Quadratmeterbegrenzung pro Kundin bzw. Kunde.

Darüber hinaus können auch Museen, Galerien, zoologische und botanische Gärten sowie Gedenkstätten wieder öffnen, und ein kontaktfreier Sport ist in kleinen Gruppen im Außenbereich möglich.

Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Rhein-Neckar-Kreis seit dem 2. März unter 50. Heute wurde sie mit 39,6 angegeben. Im Falle erneut steigender Inzidenzen sieht die Corona-Verordnung der Landesregierung eine Art „Notbremse“ vor: Steigt die Inzidenz an drei aufeinander folgenden Tagen auf über 100, müssen die Öffnungsschritte zurückgenommen werden.

Die Eberbacher Werbegemeinschaft (EWG) hat auf jeden Fall angekündigt, dass die Geschäfte in der Innenstadt ab morgen, 8. März, wieder geöffnet sein werden - mit Abstand, Masken und Hygienekonzept. Man hoffe nun, dass nach der langen Zwangsschließung viele Einzelhändler-Existenzen gerettet werden können.

07.03.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von Frustbürger (07.03.21):
Schön, dass nach Monaten der Einzelhandel wieder öffnen darf.
Es gibt jedoch auch andere öffentliche Einrichtungen, die ich gerne besuchte. Wie steht es mit Gaststätten, was ist los mit Trainingseinrichtungen, Schwimmbad usw.? Wann können wieder alle Schüler in die Schule?
Ich werde den Eindruck der Salamitaktik nicht los, erwarte vielmehr eine festes Angebot für Massentests und Impfungen in Eberbach. Diese Verbotsrepublik ist zu einer richtigen Spaßbremse geworden.


[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Bestattungshilfe Wuscher

Stellenangebot