WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KTS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
12.06.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

16-Jähriger von einem Außenspiegel erfasst

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(bro) (pol) Heute Morgen kam es auf der L595 zwischen Pleutersbach und Allem�hl zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 16-j�hriger Fu�g�nger leicht verletzt wurde.

Der Jugendliche war kurz vor 6 Uhr gemeinsam mit einem 15-J�hrigen zu Fu� in Richtung Allem�hl unterwegs, wobei beide jeweils ein Fahrrad schoben. Als ein 63-j�hriger Sprinterfahrer an den Jugendlichen vorbeifuhr, streifte er den 16-J�hrigen mit seinem rechten Au�enspiegel, sodass dieser st�rzte und sich verletzte.

Bei der Untersuchung in einer Klinik wurde bei dem 16-J�hrigen zum Gl�ck lediglich eine Prellung des Ellenbogens festgestellt, weshalb er nach seiner ambulanten Behandlung die Klinik wieder verlassen konnte. Der Sachschaden am Sprinter ist gering.

15.03.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von Pendlerin (16.03.21):
Was für ein Glück hatten die Beiden! Dunkel gekleidet auf der langen Strecke Höhe Fischzucht im strömenden Regen morgens um sechs (ich fuhr gerade während der Unfallaufnahme vorbei)! Ein Bekannter von mir hat auf ähnliche Weise vor Jahren sein Leben gelassen, damals traf der Spiegel den Kopf! Gute Besserung allen Beteiligten, auch dem Fahrer für den Riesenschrecken!

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

Haus Waldesruh

Werben im EBERBACH-CHANNEL