WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
05.08.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

3.418 Kilometer durch Gehen, Laufen oder Joggen zur├╝ckgelegt


V. l.: Der Viertplatzierte, Bennet Sch├╝├čler, Klasse 7c, die Zweitplatzierte, Tabea Ebert, Klasse 8b, die Siegerin Anastasia Vranjes, Klasse 7a, der Drittplatzierte, Lukas Schmidt, Klasse 8b, die F├╝nftplatzierte, Lisa Wehrle, Klasse 7a, sowie Organisator und Sportlehrer Patrick Heckmann. (Foto: privat)

(bro) (ph) An der Realschule Eberbach geht es auch w├Ąhrend der Coronazeit sportlich zu. Zwischen dem 10. und 23. Mai konnten die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler bei der erstmals durchgef├╝hrten ÔÇ×Kilometer-ChallengeÔÇť so viele Kilometer wie m├Âglich sammeln. Dabei wurde nach einem Punktesystem verfahren, bei dem es f├╝r Kilometer durch Laufen oder Joggen drei Punkte, f├╝r Kilometer mit dem Tretroller, dem Skateboard oder den Inlinern zwei Punkte und f├╝r Kilometer durch Fahrradfahren einen Punkt gab.

Die vielen teilnehmenden ÔÇ×KilometersammlerÔÇť verwendeten bei ihren sportlichen Aktivit├Ąten eine App auf ihrem Smartphone, die die zur├╝ckgelegten Kilometer, die Durchschnittsgeschwindigkeit und das Datum anzeigte. Nach Beendigung der sportlichen Aktivit├Ąt haben sie dann ein Bildschirmfoto von der App in ihre Klassengruppe hochgeladen.

Das Wetter hat in den 14 Tagen gut mitgespielt, es herrschten angenehme Temperaturen, lediglich die Sonne h├Ątte sich ├Âfter zeigen k├Ânnen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten bei dem sportlichen Wettbewerb viel Spa├č und sammelten eifrig Kilometer. Das ├╝bertrug sich sogar auf die Familien, die zum Beispiel an den Pfingstfeiertagen eine gro├če Radtour oder Wanderung auf sich nahmen.

Insgesamt haben ├╝ber 60 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler an der "Kilometer-Challenge 2021" teilgenommen, eine beeindruckende Resonanz, ├╝ber die sich der Organisator und Sportlehrer Patrick Heckmann als auch Schulleiter Markus Hanke, dem ebenfalls die Bedeutung von Bewegung f├╝r die Entwicklung der Kinder bewusst ist, sehr freuten.

Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler haben im Zeitraum zusammen ├╝berw├Ąltigende 3.418 Kilometer durch Gehen, Laufen oder Joggen zur├╝ckgelegt. Das entspricht einer Strecke von Eberbach nach Madrid und zur├╝ck.

In der vergangenen Woche wurde dann die Siegerehrung durchgef├╝hrt, bei der es f├╝r alle Teilnehmer der "Kilometer-Challenge" eine Urkunde gab. Die Pl├Ątze vier bis 15 konnten sich au├čerdem ├╝ber Reflektorb├Ąnder freuen. Platz zwei und drei erhielten eine Fitnessuhr mit Trackingfunktion und Pulsanzeige. Der Sieger, genauer eine Siegerin, bekam ein von den Profis der TSG 1899 Hoffenheim unterschriebenes Fu├čballtrikot ├╝berreicht.

Bei der Siegerin handelt es sich um Anastasia Vranjes aus der Klasse 7a, die es innerhalb des Zeitraums auf ├╝berragende 693 Punkte gebracht hat, was umgerechnet t├Ąglich 16,5 Kilometer durch Gehen, Laufen, Joggen oder weitaus gr├Â├čere Distanzen auf dem Fahrrad bedeuten.

Neben der Einzelwertung wurden auch die Klassen geehrt, die die meisten Kilometer gesammelt haben. Dabei konnte die Klasse 8b 50 Euro f├╝r ihre Klassenkasse gewinnen, und die Klasse 7a konnte ihre Klassenkasse sogar um 80 Euro aufbessern. Auch hier war die Freude gro├č, vor allem vor dem Hintergrund, dass bald wieder Klassenausfl├╝ge m├Âglich sein k├Ânnten.


22.06.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Z÷ller

Zahradnik

Erzieher