WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
18.08.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Gewerbeflächen werden neu gestaltet


(Fotos: Hubert Richter)

(hr) Das Stadtbild an der Güterbahnhofstraße in Eberbach wird sich demnächst verändern: Die alten Gewerbehallen werden abgerissen.

Der Gemeinderat vergab gestern Abend in öffentlicher Sitzung den Auftrag zum Abbruch der Gebäude Güterbahnhofstraße 15/1 bis 15/5 an die Firma TG Umwelttechnik aus Büren zum Angebotspreis von knapp 146.000 Euro brutto.

Die Maßnahme liegt im Sanierungsgebiet “Stadtumbau Güterbahnhofstraße”. Der Beschluss zum Abbruch der Gebäude wurde bereits im November 2020 gefasst. Ende Juli sollen die Abbrucharbeiten beginnen, wobei die Halle Güterbahnhofstraße 15/1 noch bis Ende September in Nutzung ist und erst danach abgebrochen werden kann.

Die Verwaltung geht davon aus, dass die Gesamtmaßnahme Ende November 2022 abgeschlossen ist.

01.07.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von Karo (03.07.22):
@Schöpfung
Selten so einen unqualifizierten Durcheinander gelesen. Die Grünen sind an allem Schuld und die Stadt braucht Geld. Was dass mit dem Abriss der Hallen zu tun haben soll erschließt sich nicht.
Dass die neue Bundesregierung gleich mit einem Krieg in Europa konfrontiert wurde wird hier aus-
geblendet. Wenn der Schreiber sich Parkplätze wünscht sollte er sich dafür engagieren, denn:
Nur dann darf man auch meckern 😩


Von nicht mehr Ewwerbacher (03.07.22):
@ Schöpfung: Was hat das mit dem Thema des Abrisses der Gebäude zu tun? Wenn Sie Ihre politische Meinung kundtun möchten, dann ist dies das falsche Forum!

Von Schöpfung  (02.07.22):
Nicht schlecht ,da könnten Parkplätze entstehen für die derziet Bürger.Die leiden eh schon unter den hohen Benzinpreise dank unser Rot Grün gelber Bundesregierung. Vor allem unser super Minister Habek der Gas aus Katar Einkauft und das als grüner der Kohlekraftwerke zu schaltet aber ich sage schon immer die Grünen Minister haben den Bezug für das Volk noch nie gehabt sonst würden sie die Menschen die Morgens aufstehen zur Arbeit fahren nicht so gängeln mit den hohen Spritpreise aber das ist bewusst gemacht der Stadt brauch ja Geld.

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

KSR Kuebler

Stellenangebot