WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Jobangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
01.03.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Zeugen gesucht

(bro) (pol) Zu einem Unfall kam es gestern um 13 Uhr im Neuen Weg Nord, an der Kreuzung Untere Talstra├če in Eberbach.

Eine 40-j├Ąhrige Opel-Fahrerin befuhr den Neuen Weg Nord in Richtung Wilhelm-Blos-Stra├če. Ein 62-j├Ąhriger VW-Fahrer befuhr die Untere Talstra├če in Fahrtrichtung Neuer Weg Nord. Aufgrund des stockenden Verkehrs auf der Neuen Weg Nord wurde es dem 62-J├Ąhrigen durch einen bislang unbekannten Zeugen erm├Âglicht, nach links in die Stra├če Neuer Weg Nord abzubiegen. Der unbekannte Zeuge hatte auf H├Âhe der Einm├╝ndung zur Unteren Talstra├če angehalten. Als der VW-Fahrer die Fahrbahnmitte nach dem Abbiegen erreichte, kam es zur Kollision mit der Opel-Fahrerin. Diese befand sich hinter dem bislang unbekannten Zeugen und ├╝berholte diesen.

An beiden Fahrzeugen entstand durch die Kollision erheblicher Sachschaden in H├Âhe von mehreren Tausend Euro im vierstelligen Bereich. Verletzt wurde niemand.

Das Polizeirevier Eberbach ist nun auf der Suche nach dem Zeugen, der auf der Einm├╝ndung zur Unteren Talstra├če angehalten und dem VW-Fahrer erm├Âglicht hatte, in die Stra├če Neuer Weg Nord abzubiegen. Auch werden Zeugen, die sonstige Angaben zum Unfallhergang machen k├Ânnen, gebeten, sich zu melden. Das Polizeirevier Eberbach ist unter Tel. (06271) 92100 telefonisch zu erreichen.

20.12.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer

Catalent

Werben im EBERBACH-CHANNEL