WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
17.06.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Eberbacher Athletinnen beim Westerwald-Cup

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum unmittelbaren Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Foto: privat)

(hr) (aw) Am vergangenen Wochenende traten die beiden Eberbacherinnen Anna und Lena Wolz für die Rhein-Neckar Knights (Karate Centrum Rhein-Neckar e.V./ Wiesloch) in der Disziplin Kumite (Freikampf) beim internationalen Westerwald-Cup in Puderbach an.

Lena Wolz bestritt hier erstmals wieder, nach einer langwierigen Verletzungspause, einen Einzelwettbewerb, nachdem sie vor zwei Wochen ihr Comeback in der Karate-Bundesliga gefeiert hatte. In der Kategorie U21 über 61 kg sicherte sie sich ungefährdet die Goldmedaille.

Anna Wolz, die wie Lena bei der Bundesliga für die Rhein-Neckar Knights auf Punktejagd geht, trat in der Kategorie Senioren (Ü18) über 61 kg an. Hier unterlag sie im Verlauf des Wettbewerbs im Poolfinale ihrer Gegnerin aus den Niederlanden, konnte sich aber am Ende über die Bronzemedaille freuen.

Den Abschluss des Tages bildeten die Team-Wettbewerbe. Dabei mussten die Geschwister den Ausfall einer Team-Kameradin kompensieren und zu zweit anstatt zu dritt antreten, was bedeutete, einen Kampf bereits im Voraus verloren geben zu müssen. Das Wolz-Team schaffte dennoch den Sprung ins Finale, unterlag allerdings im letzten Kampf in letzter Sekunde unglücklich und erkämpfte sich den zweiten Platz. Aufgrund des großen internationalen Starterfeldes mit rund 700 Teilnehmenden können beide positiv gestimmt in die nächsten intensiven Wettkampfwochen gehen.

16.04.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Hils & Zöller

Catalent

midori.solar