WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 24. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Union veranstaltet "Nacht der Sterne"


Gemeinde- und Ortschaftsrat Dieter Vogel (2.v.r.) erläutert die Probleme im Ortsteil Waldkatzenbach. (Foto: Hofherr)

(hof) Nach dem Start in Mülben in der vergangenen Woche, setzten die CDU-Gemeinderats- und Ortschaftsratskandidaten ihre Wahlkampftour am Montag in Waldkatzenbach fort, wo die Teilnehmer von Gemeinde- und Ortschaftsrat Dieter Vogel begrüßt wurden.

Erste Station war der Friedhof, wo es Dieter Vogel verschiedene Problem bzw. Entwicklungen ansprach. Neben der Friedhofskapelle, die weit oben auf der Prioritätenliste stehe, müsse dringend der Hauptweg erneuert werden. Gerade für ältere Mitbürger wird er sonst leicht zur Stolperfalle. Um den Gemeindehaushalt zu entlasten, sei auch eine Aktion des Ortschaftsrats vorstellbar, bekundete Dieter Vogel. Anschließend erläuterte er die geplante Erweiterung des Friedhofs, bei der weitere Urnengräber vorgesehen seien.

Ein ganz aktuelles Thema kam direkt nebenan zur Sprache. Nach den unwetterartigen Regenfällen vor wenigen Tagen, als Anliegergaragen und Keller vollliefen, müssen möglicherweise Maßnahmen ergriffen werden, um die Anwohner vor Schaden zu bewahren.

Das nächste Thema führte die Teilnehmer ins Unterdorf, wo die Zufahrt zum Fischgeschäft Ludwig Münch dringend einer Sanierung bedarf. Die Zufahrt sei zwar in Privatbesitz, dennoch müsse die Gemeindeverwaltung vermittelnd tätig werden, hob Dieter Vogel hervor.

Weiter ging es zum Bürgersaal in der Rathausstraße, wo Vogel auf verschiedene Maßnahmen zum Erhalt der Bausubstanz hinwies. Auch hier könne sich der neu zu wählende Ortschaftsrat nach der Wahl am 07.06.09 evtl. einbringen.

Abschließend besichtigten die Kandidaten die Paul-Gerhardt-Straße. Dort waren in der Vergangenheit immer häufiger Wasserrohrbrüche aufgetreten, weshalb man hier eine grundlegende Sanierung der Rohrleitungen in Erwägung ziehen müsse.

Im Höhenrestaurant Turmschenke wurden nach der Ortsteilbegehung weitere kommunalpolitische Themen diskutiert.

Die nächste Begehung findet am Dienstag, den 26. Mai. 2009, um 18:30 Uhr, in Schollbrunn statt. Treffpunkt ist in der Dorfmitte. Ab 19.30 Uhr stehen die Kandidaten im Gasthaus Linde Rede und Antwort.

Außerdem veranstaltet die Waldbrunner Union am 29. Mai, ab 19.30 Uhr, im Restaurant Turmschenke in Waldkatzenbach, eine „Nacht der Sterne“. Martin Thoma wird mit den Teilnehmern eine Reise durch unser Sonnensystem unternehmen. Außerdem zeigt er 4,6 Milliarden Jahre alten Meteoriten und erläutert deren Entstehung. Durch Teleskope kann jeder Gast selbst den Himmel beobachten.


Infos im Internet:
www.cdu-waldbrunn.de


22.05.09

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Fliesen-Foßhag

Straßenbau Ragucci

Gelita Cup

Autohaus Ebert

Pächtersuche