WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 18. Juni 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Falter Fruchtsäfte

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Montags Malen, mittwochs Denken und freitags entspannt ins Wochenende


(Foto: privat)

(bro) (vhs)So stellen sich Barbara Coors, Leiterin der VHS Eberbach-Neckargemünd, und ihre neue Kollegin Melanie Wehrmann den optimalen Stundenplan vor. Zukünftig bilden Wehrmann und Coors das pädagogische Team, das für die Planung, Organisation und Entwicklung des VHS-Programms verantwortlich ist. Während Melanie Wehrmann mit ihrer Ausbildung als Kulturmanagerin für den Bereich Kunst, neue Medien und Junge VHS zuständig ist, betreut die VHS-Leiterin Barbara Coors die Bereiche Allgemeinbildung, Gesundheit und VHS-Sprachenschule. Beide freuen sich schon auf den bunten VHS-Herbst. "Denn mit der Volkshochschule macht lebenslanges Lernen richtig Spaß", meint Melanie Wehrmann.

Zum Beispiel montags: Da lädt die Künstlerin Ingrid Wrede ins VHS-Haus in der Bussemerstraße zur experimentellen Entdeckungsreise mit Malen in Bewegung oder zum Gestalten von Masken ein. Malen kann jede/r (lernen) und entdeckt dabei neue Perspektiven und Möglichkeiten sich auszudrücken.

Dienstags steht dann Sprachenlernen auf dem Plan - Chinesisch für die Firmenkontakte, Schwedisch für Pippi Langstrumpf im Original oder einfach ein bisschen Spanisch für den Urlaub.

Mittwochs gibt es eine bunte Palette von Gesprächsvorträgen wiederum im Eberbacher VHS-Haus, die zum Gespräch und Nachdenken über Fragen der Philosophie (von den Anfängen, der Moral bis zum Sinn des Lebens) über bedeutende Autorinnen ( Astrid Lindgren, Herta Müller und Elfriede Jelinek) einladen oder wichtige Hintergrundinformationen zum Beispiel über Herz-Rhythmusstörungen liefern.

Endlich fit im Computer und nicht mehr die Enkeltochter, den Ehemann oder den Freund fragen - dieser Vorsatz wird dann donnerstags im Computerkurs umgesetzt - für Einsteiger und Einsteigerinnen oder für Spezialisten, die ihr Haushaltsbuch mit Excel führen wollen. Gerne richtet die Volkshochschule auch Kurse für Gruppen ein.

Freitags am Ende der Woche ist Entspannung angesagt - doch nach der Hektik der Arbeitswoche ist dies gar nicht einfach. Ganz unterschiedliche Angebote von Atemtraining bis zum QiGong unterstützen beim Ankommen im Wochenende.

Und keine Frage, auch am Wochenende ist die Volkshochschule offen - zum Seife sieden, Fotografieren, Tanzen oder Trommeln. In Neckargemünd gibt es erstmals am Sonntagnachmittag den VHS Treffpunkt, an dem über Bildung, Finanzkrise und Weihnachten angeregt und kritisch diskutiert werden wird. "Die einen suchen eher intensive und kurzfristige Angebote, andere bevorzugen das kontinuierliche Lernen und den Austausch in der Gruppe, wozu sich Angebote wie Frauenakademie oder Jahreskurs Kunst anbieten", erläutert Barbara Coors. 500 Kurse stehen in den zwölf Gemeinden der VHS Eberbach-Neckargemünd e.V. zur Wahl. Da ist für fast jeden etwas dabei.

Die Anmeldung ist ab sofort unter (06271) 94610, (06223) 74171 oder auf der Homepage (s.u.) möglich.

Infos im Internet:
www.vhs-eb-ng.de


10.09.10

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL