WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 17. Juni 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Städtisches Versorgungsunternehmen will wieder ins Plus


Neuer Geschäftsbereich Wärmeversorgung, hier die Leitungen vom Hackschnitzel-Heizwerk ins Schulzentrum Steige. (Foto: Hubert Richter)

(hr) Nach dem Krisenjahr 2009 mit einem unvorhergesehenen Defizit von fast 900.000 Euro (wir berichteten) erwarten die Stadtwerke Eberbach sowohl für das laufende als auch für das kommende Jahr wieder Gewinne.

Werksleiter Stefan Schwarz präsentierte gestern im Gemeinderat seinen Wirtschaftsplan für das Jahr 2011, in dem er einen Überschuss von 80.000 Euro einplant. Die satten Gewinne beim Strom (720.000 Euro) und im Gasbereich (370.000 Euro) dürften laut Schwarz dann wieder durch Defizite bei den Bäderbetrieben (Frei- und Hallenbad mit Sauna) in Höhe von 790.000 Euro und beim Busverkehr (rund 300.000 Euro) aufgezehrt werden. Die Wasserversorgung soll im kommenden Jahr einen Überschuss von 73.000 Euro abwerfen. Neu im Wirtschaftsplan ist das Geschäftsfeld Wärmeversorgung. Die Hackschnitzelanlage an der Itter wird dann erstmals in Betrieb sein. Mit ihr will Schwarz über das Nahwärmenetz im angrenzenden Schul- und Wohnbereich einen Gewinn von knapp 10.000 Euro erzielen.

Investitionen planen die Stadtwerke im kommenden Jahr vor allem im Strom- und Gassektor. Auf dem Dach der Werkrealschule soll für knapp 70.000 Euro eine Photovoltaikanlage errichtet werden. Insgesamt liegt das Investitionsvolumen voraussichtlich bei rund 1,7 Millionen Euro und damit leicht unter dem Niveau des laufenden Jahres. Für die Zukunft des Badezentrums kündigte Schwarz ein Gutachten an, das noch im Winterhalbjahr 2010/2011 dem Gemeinderat vorgelegt werden soll.

29.10.10

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL