WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 21. Oktober 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Heiße Phase überstanden


(Fotos: Claudia Richter)

(cr) Die Sofortmaßnahmen für den Brandschutz am Eberbacher Hohenstaufen-Gymnasium im Gesamtvolumen von rund 480.000 Euro (wir berichteten) sind weitgehend abgeschlossen. Heute fand die offizielle Abnahme durch Vertreter des Landratsamtes statt.

Kreisbaumeister Dr.-Ing. Joachim Stemmle und Uwe Kirchner, zuständig in Sachen vorbeugender Brandschutz, machten sich bei einer umfangreichen Begehung ein Bild über die in den letzten Wochen geleisteten Arbeiten. Die Projektsteuerer Gerhart und Sebastian Grüber erläuterten die durchgeführten Maßnahmen. Mit dabei waren auch Bürgermeister Bernhard Martin, Stadtbaumeister Steffen Koch, Bauingenieur Joachim Wanjek vom Stadtbauamt, Schulleiter Helmut Schultz, Konrektor Peter Huck sowie Vertreterinnen des Elternbeirats. Erlösendes Fazit der Experten vom Kreis: "Eigentlich gibt es keine Mängel".

Dennoch müssen über die fertiggestellten Sofortmaßnahmen hinaus in nächster Zeit noch einige weitere Arbeiten für den Brandschutz erledigt werden. Sie sollen in den Fastnachts- und Osterferien durchgeführt werden, um den Schulbetrieb nicht noch weiter zu beeinträchtigen. Weitergehende Sanierungsmaßnahmen am mittleren und hinteren Schulbau sollen frühestens im Jahr 2012 in Angriff genommen werden, sagte Bernhard Martin.

08.12.10

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Verkaufsoffener Sonntag

Stellenangebote