WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 24. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Bahnüberführung Neckarhälde Süd soll nicht vergrößert werden


(Foto: Hubert Richter)

(hr) Mit verschiedenen Themen befasste sich der Eberbacher Gemeinderat in seiner öffentlichen Sitzung am 24. März.

Einstimmig verlängert wurde der Vertrag mit dem Verein Postillon e.V., der nun bis 31. August 2015 mit 1,2 Arbeitskräften Leistungen der Schulsozialarbeit weiterführt. Bis zum Ablauf dieser Frist soll die Verwaltung mit den Schulen ein neues Konzept für die Schulsozialarbeit entwickeln und dem Gemeinderat vorlegen.
Eine Geldspende der Volksbank Neckartal für die Dr.-Weiß-Förderschule in Höhe von 240 Euro wurde ebenso angenommen wie eine Sachspende des Bürger- und Heimatvereins (zwei Bäume für die Neckaranlage).
Für das Frühlingsfest vom 30. Mai bis 1. Juni legte der Gemeinderat Verkehrsregelungen fest. Die Neuausrichtung und Ausweitung des "Eberbacher Frühlings" machte gegenüber den Vorjahren einige Änderungen bei Absperrmaßnahmen und beim Busverkehr erforderlich.
Zum Kauf angeboten werden soll ein Grundstück in der Mühlbergstraße in Rockenau. Auf dem Gelände unmittelbar am Waldrand steht ein sanierungsbedürftiges ehemaliges Bürogebäude eines Natursteinwerks. Das Mindestgebot soll 20.000 Euro nicht unterschreiten.
Für knapp 138.000 Euro wird von einer Firma in Schwieberdingen als Ersatz für eine alte Kehrmaschine ein neuer Geräteträger zur Straßenreinigung und zum Winterdienst für den Bauhof beschafft.
Zugestimmt wurde dem städtebaulichen Vorentwurf zur Änderung des Bebauungsplans Nr. 78 "Ittertal". Dabei handelt es sich um ein kleines Gewerbegebiet zwischen Eberbach und Gaimühle.
Kein Interesse hat die Stadt, die lichte Weite und Höhe der Bahnüberführung "Neckarhälde Süd" (unser Bild) zu vergrößern. Damit soll eine Anfrage der DB Netz AG abschlägig beschieden werden, nicht zuletzt wegen der schlechten Erfahrungen mit der Bahn bei der Überführung "Neckarhälde Nord" (wir berichteten).
Ein Ingenieurbüro aus Karlsruhe soll für 16.000 Euro Planungsleistungen für die Aufstellung eines Lärmaktionsplans erbringen. Die Stadt ist gesetzlich zur Aufstellung eines solchen Plans verpflichtet. Erhoben werden sollen zunächst vor allem die Lärmbelastungen an stark befahrenen Straßen wie die Hirschhorner Landstraße. Konsequenzen des Plans könnten Geschwindigkeitsreduzierungen auf 30 km/h sein.
Der Jahresauftrag für verschiedene Tiefbauarbeiten bei Leitungsschäden oder Hausanschlüssen wurde an die Eberbacher Firma Ragucci vergeben. Das Gesamtvolumen wird auf rund 150.000 Euro geschätzt.
Zum von den Freien Wählern angeregten Thema "Kostenloses WLAN in der Innenstadt" soll laut Bürgermeister Peter Reichert eine Bachelorarbeit Klarheit bringen, die ein Eberbacher Verwaltungsstudent bis 1. Juli 2014 vorlegen will. Geprüft werden soll auf Anregung von Stadträtin Susanne Lehn (Freie Wähler) die Aufstellung eines Wipptiers für Kinder auf dem Neuen Markt. In der Bürgerfragestunde zu Beginn der Sitzung hatte ein Bürger schriftliche Anregungen zur Verkehrsberuhigung und zu Erleichterungen für Fußgänger vorgelegt.

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet bereits am kommenden Donnerstag, 10. April, im Eberbacher Rathaus statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Verpachtung des Hofs auf dem Breitenstein, der künftige Standort des reparierten Bronzeebers, Sicherungsmaßnahmen für das Dach der Festhalle in Rockenau, Planungen für den Umbau des Hartplatzes in der Au zu einem Kunstrasenplatz, die Sanierung der Straßenbeleuchtung, die Änderung des Bebauungsplans "Dällenacker-Reinigsgärten" sowie ein Antrag der AGL zum Windenergiestandort "Hebert" (wir berichteten). Die Sitzung beginnt um 17.30 Uhr mit der Bürgerfragestunde, die interessierte Bevölkerung ist eingeladen.

05.04.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Palestra Fitness

Straßenbau Ragucci

AK Asyl

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt