WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 22. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Stadthalle wird zum Kinosaal

(bro) (stve) Am Donnerstag, 4. Dezember, präsentiert das Mobile Kino drei Kinohits in der Stadthalle in Eberbach.

16 Uhr: Die Biene Maja
Die Biene Maja widersetzt sich immer wieder den strengen Regeln des Bienenstocks. Als eines Tages das Gelee Royale gestohlen wird - das Lebenselixier der Bienenkönigin - verdächtigt die königliche Ratgeberin Gunilla nicht nur die Hornissen, sondern erklärt Maja kurzerhand zu deren Verbündeten. Aber so leicht gibt sich die mutige kleine Biene nicht geschlagen. Gemeinsam mit ihrem besten Freund Willi macht sie sich auf die Suche nach dem wahren Dieb.

FSK: ohne Altersbeschränkung, Länge: 87 Minuten

18 Uhr: Wir können auch Weltmeister !!! Die Mannschaft
Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Ausgehend vom Trainingslager in Südtirol über die Zeit im Campo Bahia in Brasilien bis zur großen Siegesfeier werden Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger, Thomas Müller, Joachim Löw und Co. auf ihrem Weg zum WM-Titel 2014 begleitet. Zu sehen gibt es nicht nur bekannte Spielszenen wie das entscheidende Tor von Mario Götze im Finale gegen Argentinien, sondern auch viele Impressionen aus dem nicht-sportlichen WM-Alltag der Nationalmannschaft, vom gemeinsamen Essen bis hin zum Besuch einen brasilianischen Schule. Außerdem erklärt Thomas Müller, was es mit dem Stolper-Freistoß-Trick auf sich hatte, und wie es dazu kam, dass er seinen Kollegen das Frühstück im Dirndl servierte...

FSK: ohne Altersbeschränkung, Länge: 90 Minuten.

20.15 Uhr: Hin und Weg
Jedes Jahr unternehmen Hannes (Florian David Fitz), seine Frau Kiki (Julia Koschitz), das befreundete Paar Dominik (Johannes Allmayer) und Mareike (Victoria Mayer) sowie der Womanizer Michael (Jürgen Vogel) eine längere Fahrradtour. Das Ziel ist immer ein anderes und darf pro Ausflug von einem anderen Mitglied der Gruppe bestimmt werden. In diesem Jahr ist Hannes an der Reihe und wählt Belgien aus, was keine große Begeisterung bei den anderen Radlern hervorruft. Allerdings offenbart er ihnen erst nach einiger Zeit den Grund für seine Wahl: Aufgrund einer unheilbaren Nervenkrankheit und der in Sachen Sterbehilfe liberaleren Gesetzgebung im Nachbarland will er diese Radtour zu seiner letzten Reise überhaupt werden lassen. Die Freunde sind geschockt, können Hannes jedoch nicht umstimmen. So macht sich die Gruppe auf den Weg - und erfährt viel über den Wert des Lebens…

FSK: ab zwölf Jahren, Länge: 95 Minuten.

Infos im Internet:
www.mobileskino-bw.de


25.11.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Palestra Fitness

Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt