WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 14. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Fotos/Videos bestellen

Zum 32. Mal lud die EWG zum Shopping-Straßenfest im Zeichen des Apfels


(Fotos: Hubert Richter)

(hr) An keinem anderen Tag im Jahr strömen mehr Gäste in die Eberbacher Innenstadt als am “Eberbacher Apfeltag” im Oktober. So ließen es sich auch gestern wieder Tausende Menschen aus Nah und Fern beim beliebten Straßenfest der Eberbacher Werbegemeinschaft (EWG) gut gehen.

Das Konzept aus verkaufsoffenem Sonntag in den Einzelhandelsgeschäften (12.30 bis 17.30 Uhr), Produktpräsentationen auf den Straßen und Plätzen, Unterhaltungsangeboten, Livemusik und vielfältiger Bewirtung ist nun schon zum 32. Mal bestens aufgegangen, und das Wetter passte mit Sonnenschein und milden Temperaturen ideal dazu.

Neben den EWG-Mitgliedern machten auch viele Vereine und Institutionen mit. Für nahezu alle Alters- und Zielgruppen wurde etwas geboten. Sechs Autohäuser stellten ihre Fahrzeuge zur Schau, Dienstleistungs- und Handwerksfirmen präsentierten ihre Möglichkeiten, und etliche Geschäfte gingen mit ihren Angeboten buchstäblich auf die Straße.

Feste Größen im kulinarischen Angebot des Apfeltags sind die Reservistenkameradschaft mit der Feldküche in der Friedrichstraße, der “60-Meter-Apfelkuchen” des Cafés Viktoria auf dem Leopoldsplatz, der Schwenkgrill der Metzgerei Zorn in der Kellereistraße, natürlich der frisch gepresste Apfelsaft der Familie Link auf dem Alten Markt und viele mehr.

Musik gab es unter anderem von den “Gaiberger Musikanten” auf dem Leopoldsplatz, der “Eberbach Ol’ Star Band” auf dem Lindenplatz, “The Breeze” am Neuen Markt und “Los dos Cojones” auf dem Alten Markt. Traditionell musikalisch eröffnet wurde das Event vom Eberbacher Fanfarenzug.

Weil die stadtnahen Parkplätze am Apfeltag ja immer sehr schnell belegt sind - so auch diesmal -, wurde gestern erstmals ein Shuttle-Bus eingesetzt. Dieser sollte ermöglichen, dass Apfeltag-Gäste auch auf den Parkplätzen außerhalb und in der Au parken und trotzdem bequem zum Apfeltag kommen konnten.

Mehr Fotos gibt es auf unserer Facebook-Seite (Link s.u.).

Infos im Internet:
www.facebook.com/omano.de/


22.10.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL