WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 06. Juli 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Adventsstimmung auf dem Neuen Markt

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.

Impressionen vom Weihnachtsmarkt am Eröffnungsabend. Rechts unten der in eine große Adventskerze verwandelte Rosenturm. (Fotos: Hubert Richter)

(hr) Der Neue Markt wurde für das Wochenende des 1. Advent wieder in ein stimmungsvolles Weihnachtsdorf verwandelt.

“Wir sagen Euch an den lieben Advent” ließen die Bläser des Eberbacher Fanfarenzugs von der Bühne am oberen Ende des Platzes erschallen, bevor Bürgermeister Peter Reichert heute Abend um 19 Uhr den Eberbacher Weihnachtsmarkt offiziell eröffnete.
22 Marktstände und Buden - eine mehr als im Vorjahr - sorgen für ein vielfältiges Angebot an Produkten und Leckereien, die zu einem Weihnachtsmarkt gehören. Für die Kleinen gibt es ein Kinderkarussell. Betrieben werden die Stände sowohl von Vereinen und Initiativen als auch von Privatpersonen. Der Weihnachtsmarkt dauert noch bis Sonntag, 1. Dezember.

Am morgigen Samstag hat die Steige-Grundschule um 11 Uhr einen Auftritt. Das “Christkind” wird gegen 12.30 Uhr eine kleine Ansprache halten, und der “Nikolaus” hat sich ebenfalls angekündigt. Die Verkaufsstände sind bis 21 Uhr geöffnet.

Am Sonntag geht es um 11 Uhr weiter. Um 12 Uhr wollen die „Jazz-Kidz“ der Musikschule Eberbach ihr Können zeigen, und gegen 16 Uhr wird es noch einmal Musik der Fanfarenzug-Bläser geben, bevor der Markt gegen 18 Uhr ausklingt.

29.11.19

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Rechtsanwälte Dexheimer

Werben im EBERBACH-CHANNEL