WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 19. September 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Eine mystische Reise in der Abenddämmerung mit Sanni & Paul


(Foto: privat)

(bro) (hwr) Am 12. September um 19 Uhr (18.30 Uhr Einlass) findet eine musikalische Schifffahrt unter Corona-Bedingungen mit "Sanni & Paul" auf der "Petra Kappes" statt.

Die Kunst und die Kultur dürfen sich ebenso wenig von Corona unterkriegen lassen wie der Lokal-Tourismus. Deshalb haben "Sanni & Paul" mit der "eps-Kappes"-Schifffahrt eine Allianz geschmiedet: Per Schiff geht es musikalisch von Eberbach nach Zwingenberg zur Wolfsschlucht und zurück.

Kapitän Andres Kappes hat diesmal als Klabautermann und Co-Kapitän Herbert W. Rabl engagiert, der mit Trillerpfeife und Kapitänsmütze für Corona-Ordnung unter den maximal 40 Zuhörern sorgen wird. "Sanni & Paul" sind besonders vorbereitet und haben extra für das Anfahren in der Dämmerung auf die Wolfsschlucht eine Wölfin im Programm. Auch lokale Dichter kommen zu Wort.

Natürlich gibt es Fluss-Lieder, und dem Vernehmen nach soll auch "Präsident Trump" mitfahren. Eine mystische Reise in der Abenddämmerung soll es werden, dorthin, wo sich Hecht und Barsch gute Nacht sagen und zurück zum Heimathafen Eberbach.

"Sanni & Paul" präsentieren erstmals im Fluss - uff´m Neckar- ihre heimatverbundene Klänge und weltoffene Texte, wie immer in verschiedenen Sprachen, doch zugleich der Kurpfalz nahe. Das Duo "Sanni & Paul" passt am ehesten in die Schublade der Singer-Song-Writer. Ihre selbst geschriebenen Lieder sind in ständiger Entwicklung und Bewegung - alles fließt - geprägt vom kurpfälzischen Mutterwitz und von der tiefgründigen Philosophie des Odenwalds.

Wer noch dabei sein will, kann im Internet buchen (Link s. u.). Zur Not und, wenn noch Platz ist, kann ein Ticket am Eberbacher Steg gekauft werden.

Infos im Internet:
www.eps-kappes.de


11.09.20

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von wasseralfingerin  (14.09.20):
muss es sein, dass hier solch eine Corona-Wasserparty nicht verboten wird ? diese Menschen sind lange Zeit am Schiff auf engem Raum beieinander und verbreitern den Virus sodann in ganz Eberbach, so dass man in den Corona- Statistiken des Landkreises wieder dumm dasteht und ganz Eberbach alles absagen und in den Lockdown gehen muss!! Schämt ihr euch nicht ???

[zurück zur Übersicht]

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

THW

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL