WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 25. Januar 2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Bauarbeiten dauern noch bis Ende Dezember an

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(hr) (hm) Die seit Anfang Oktober durch Hessen Mobil laufenden Bauarbeiten an der Wehrbrücke im Zuge der Kreisstraße K 38 in Hirschhorn verzögern sich und werden voraussichtlich noch bis Ende Dezember andauern.

Aufgrund von Sicherheitsmängeln am Gerüst waren die Bauarbeiten zwischenzeitlich durch Hessen Mobil unterbrochen worden. Durch die mit den Bauarbeiten beauftragte Baufirma werden derzeit die Sicherheitsmängel beseitigt, so dass die Maßnahme gegen Ende der kommenden Woche fortgesetzt werden kann.

Gute Witterung vorausgesetzt, dauern die Arbeiten dann voraussichtlich bis Ende Dezember an. Bis dorthin bleibt die derzeitige halbseitige Sperrung aufrechterhalten. Der Verkehr wird mittels Ampel geregelt.

Die derzeitigen Arbeiten an der Wehrbrücke dienen als Vorabmaßnahme für die geplante grundhafte Sanierung der Brücke, die im kommenden Jahr geplant ist.

Im Rahmen der Vorabmaßnahme werden unterhalb der Wehrbrücke Instandsetzungsarbeiten an den Auflagerbänken der Brücke durchgeführt. Die Bauarbeiten finden von einem Gerüst aus unterhalb der Brücke statt.

20.11.20

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Windowshopping