WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 22. Oktober 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Vereinsmeister der abgelaufenen Saison geehrt


Die Vereinsmeister 2002 des MSC Eberbach (Foto:Claussen)

(jc) Gestern ehrte der MSC Eberbach, im Rahmen einer Winterfeier, seine aktiven Fahrer und Vereinsmeister in der vollbesetzten Sängerhalle in Igelsbach. Clubvorsitzender Hans-Peter Knab zeigte in einem kurzem Abriss zum Saisonabschluss nochmals die Höhepunkte auf. Automobil- Slalom und Kart- Slalom, bei denen der Verein Ausrichter war, sowie Oldtimer- Rallye auf der alten Schwanheimer Bergrennstrecke und die Mitwirkung bei der Ausrichtung der Ferienspiele seien für den Club erfolgreich verlaufen.
Besonders in der Jugendarbeit zeigt sich der MSC Eberbach in den letzten Jahren stark engagiert. Bereits ab einem Alter von fünf Jahren kann in einer Kart- Bambini-Gruppe, in der zurzeit sieben Kinder aktiv sind trainiert werden. Mit erreichen des achten Lebensjahres ist dann der Einstieg als Lizenzfahrer im Kart- Renn-Team, mit derzeit 14 Fahrern, möglich.
Im Seniorenbereich ist der Club mit Fahrern im Berg- Renncup-H, In der Nordbadischen Rallyemeisterschaft, im Chamionsship-FF und in der Europa-Sports-Car-Challange präsent. Dabei ist man international unter anderem auf bekannten Kursen wie Spa und Zolder (Belgien), Zanvort (Niederlande), Dijon (Frankreich), Monza (Italien) und den großen nationalen Rennstrecken Hockenheimring und Nürburgring unterwegs.
Geehrt wurden folgende Fahrerinnen und Fahrer:

Jugendkartslalom

Klasse K1:

Simon Koch (Vereinsmeister)
Fabienne Knab
Verena Dillmann
Yannick Rothe

Klasse K2:

Yannick Merk (Vereinsmeister)
Nina Offenbecher

Klasse K3:

Anna-Lena Teller (Vereinsmeister)
Sabine Christian
Ella Kappes
Kerstin Gallenbach
Robin Lehn

Klasse K4:

Timo Dahlke

Championship Formel Ford 2000 ccm:

Gerhard Münch (Vereinsmeister)

Championship Formel Ford 1600 ccm:

Wolfgang Beisel (Vereinsmeister)
Gerhard Münch

Süddeutsche Rallyemeisterschaft:

Fahrer: Peter Palmer (Vereinsmeister)
Beifahrer: Jürgen Wesch (Vereinsmeister)

Sportwagen SCC - light Divison 2:

Klaus Ruf (Vereinsmeister)

Sportwagen SCC - light Divison 1:

Gerd Beisel (Vereinsmeister)


Infos im Internet:
www.msc-eberbach.de


17.11.02

[zurück zur Übersicht]

© 2002 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Stellenangebote

Werben im EBERBACH-CHANNEL