WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 18. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Etat, Bebauungsplan und Kostenverteilung

(ub) Für den gemeinsamen Gewerbepark "GIP" von Eberbach und Schönbrunn sind im Verwaltungshaushalt des Schönbrunner Gemeindesäckels dieses Jahr 10.000 Euro vorgesehen.
Der Eberbacher Haushaltsplan 2003 sieht zwar im Investitionsprogramm einen Schönbrunner Beitragsanteil von 183.000 Euro vor,der sich in den Folgejahren auf 1.363 T€ kumulieren wird. Die weiteren Schritte zur Realisierung des Gewerbeparkes hängen aber von den offen stehenden Zuschüssen und der Gründung eines Zweckverbandes ab.
Die Schönbrunner Vertreter im gemeinsamen Ausschuss der vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft vVG Eberbach-Schönbrunn erhielten nun von ihrem Gemeinderat die Weisung, das förmliche Verfahren zur Aufstellung des Bebauungsplanes für das interkommunale Gewerbegebiet "GIP" einzuleiten.
Die Bebauung und Gewerbeansiedlung des 17,4 ha großen Gewerbeparkes (1. Ausbaustufe) hat noch nicht begonnen und schon wird eifrig diskutiert. Ohne Tischvorlage informierte Bürgermeister Roland Schilling seine Ratskollegen darüber, dass eine Neufassung des Satzungsbeschlusses zwischen Eberbach und Schönbrunn notwendig sei. Wegen der Kostenverteilung zwischen den beiden Gemeinden seien Nachverhandlungen notwendig. Während die Einnahmen und Ausgaben des Gewerbeparkes in einem Verhältnis von 75% zu 25% aufgeteilt werden (wir berichteten), werden alle übrigen Leistungen nach dem tatsächlichen Aufwand abgerechnet. Bis zur nächsten gemeinsamen Sitzung der vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft soll die künftige Kostenverteilung geklärt sein, damit sie dort beschlossen werden kann. Ein wichtiger Diskussionspunkt werden die Kosten für die anstehende Änderung des gemeinsamen Flächennutzungsplanes sein. Dieser soll künftig von einem Ingenieurbüro erstellt werden.


Infos im Internet:
www.gemeinde-schoenbrunn.de


30.01.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL