WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 12. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Winterfeier beim Technischen Hilfswerk


Das Bild zeigt den Geschäftsführer Markus Jaugitz (re.) mit dem Ortsbeauftragten Ulrich Schaffer (li.) bei der Übergabe der Urkunde. (Foto:THW)

(bm) (as) Die jährliche Winterfeier des THW Ortsverband Eberbach fand dieses Jahr am Samstag, den 25. Januar im Heim der Handballgesellschaft Eberbach statt. Der Ortsbeauftragte Ulrich Schaffer gab nach dem Essen einen Überblick über die Aktivitäten des OV Eberbach im Jahr 2002. Ein sehr erfolgreiches aber auch zeitintensives Jahr liegt hinter dem Ortsverband Eberbach. Insgesamt wurden fast 15.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit erbracht. Davon entfallen knapp 4.000 Stunden allein auf die Jugendarbeit, die im THW inzwischen sehr groß geschrieben wird. Auf den Hochwassereinsatz in Ostdeutschland mit 22 aktiven Helfern entfallen 3.000 Stunden.
Auch in Sachen Ausbildung hat sich letztes Jahr im THW viel getan. Nach dem erfolgreichen Besuch des Lehrgangs "Sprechfunk" konnte Thorsten Prinz sein erworbenes Wissen in einer internen Schulung gleich an vier weitere Personen im Ortsverband erfolgreich weitergeben. Mario Plautz konnte nach einer externen Fortbildung drei neue Atmenschutzgeräteträger ausbilden. Im Moment befinden sich neun Helfer in der Grundausbildung, die sie im Mai mit einer Prüfung abschließen werden.
Am Ende des Ausblicks auf das letzte Jahr wurden noch zwei langjährige Helfer des THW geehrt. Markus Deschner konnte eine Urkunde für 20 Jahre Mitgliedschaft im THW Eberbach entgegennehmen. Rene Nietzold freute sich über eine Urkunde für 10 Jahre im THW.
Ulrich Schaffer übergab das Wort an den Geschäftsführer Markus Jaugitz von der Geschäftsstelle Mannheim. Dieser dankte dem Ortsbeauftragten mit dem Helferzeichen in Gold für seine Anstrengungen in den letzten Jahren. Aus dem Ortsverband Eberbach sei in den letzten fünf Jahren ein "Vorzeige-OV" geworden, so seine Worte. Sehr überrascht bedankte sich Ulrich Schaffer bei den Helfern für die gute Zusammenarbeit.
Nun ging es über zu dem gemütlichen Teil des Abends, indem die Helfer die vielen Aktivitäten im vergangenen Jahr noch einmal Revue passieren ließen.


Infos im Internet:
www.thw-eberbach.de


30.01.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL